Sie sind hier: Home > Digital >

Handy Test für Motorola Backflip

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy Test für Motorola Backflip

| inside-handy.de

Motorola BackflipMotorola Backflip

Bilder Motorola Backflip ansehen

Selten wartete ein Smartphone mit so vielen technischen Neuerungen auf einen Schlag auf, wie das Motorola Backflip. Die vollständige QWERTZ-Tastatur des Mobiltelefons wird nicht etwa per Slidemechanismus ausgefahren, sondern befindet sich auf der Handy-Rückseite und wird zur Benutzung nach vorne geklappt. Ein Backtrack Touchpad hinter dem kapazitiven HVGA-Touchscreen soll die Bedienung des Backflip erleichtern und freie Sicht auf das Display gewährleisten. Zur komfortablen Organisation von Anwendungen, Widgets, Terminen, Nachrichten und Neuigkeiten arbeitet Motoblur auf der Oberfläche des Adroid-Phones. Wie sich soviel Neues im Alltag bewährt, zeigt ein Praxistest auf inside-handy.de.

Wirklich nützliche Neuerungen bringt es, das Motorola Backflip. Zum einen wäre da das in fast allen Punkten empfehlenswerte Backtrack Touchpad, das eine Navigation durch die Handymenüs möglich macht, ohne dabei das Display zu berühren. Einziger Wermutstropfen waren die beim Testmodell vom Trackpad übersprungenen Widgets auf dem Homescreen. Zum anderen ist da die Benutzeroberfläche Motoblur, die sich im Test hervorragend bewährt und als sehr praktisch erwiesen hat. Ob sich eine QWERTZ-Tastatur im zugeklappten Zustand nun unbedingt am Handy-Äußeren befinden muss, sei mal dahingestellt. Gut verarbeitet ist sie beim Backflip aber allemal, ebenso wie der Rest des Smartphones. Beim Betriebssystem sollte Motorola unbedingt von Android 1.5 auf eine aktuelle Version nachrüsten, da dieses sicherlich sehr zu Gunsten der Performance und der Schnelligkeit des Smartphones gehen würde. Pro insgesamt sehr gute Verarbeitung gut bedienbares Backtrack Touchpad große QWERTZ-Tastatur praktische Motoblur-Benutzeroberfläche Link zum Android Market präzise arbeitender GPS-Empfänger sehr komfortable Nachrichten- und E-Mail-Programme Kontra Backtrack Touchpad übersprang beim Testmodell Widgets auf dem Homescreen kein HSUPA Versenden von Fotos und Musikdateien zum PC via Bluetooth nicht möglich 5-Megapixel-Kamera hinterlässt qualitativ mittelmäßigen Eindruck veraltetes Android 1.5 Betriebssystem kein Multitouch

Zum Datenblatt für Motorola Backflip

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017