Startseite
Sie sind hier: Home > Digital >

Betagtes Betriebssystem: Android 1.6

...

Betagtes Betriebssystem: Android 1.6

22.11.2010, 18:21 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Doch nicht nur in punkto Navigation kann das Garmin-Asus nüviphone A50 Punkte sammeln. Auf dem Startbildschirm liegt eine Leiste mit Schnellzugriffen, die die Kamera sowie häufig genutzte Funktionen wie das Adressbuch oder das Mailprogramm direkt startet. Um ins Hauptmenü zu kommen, muss man die Lasche an der Leiste nach links ziehen.

Das Starten der Programme dauerte zum Teil etwas lang - der 600-MHz-Prozessor braucht seine Zeit, um Befehle zu verarbeiten. Mehrere Programme parallel stören das Handy weniger - mit 512 Arbeitspeicher ist genügend Luft. Auf Widgets versteht sich das Garmin-Asus nüviphone A50 wie alle anderen Android-Smartphones, der Zugriff ist nur etwas umständlicher. Man muss nämlich erst die Widgets in der Schnellstartleiste anklicken, um auf fünf weitere Bildschirme zu kommen. Dort kann man beliebige Programmverknüpfungen oder Lesezeichen platzieren.

Garmin-Asus nüvifone A50: Datensynchronisation

Der Datenabgleich per USB-Schnittstelle ist unkompliziert. Das Adressbuch lässt sich nur über ein Google-Konto oder mit einem Microsoft-Exchange-Server abgleichen. Ein lokales Outlook auf dem PC kann sich die Daten nicht vom Handy holen.

Facebook oder Twitter sind - untypisch für ein aktuelles Handy - nicht installiert. Die passende Software gibt es jedoch im Android Market zum Herunterladen. Dort kann man sich auch ein Programm zum Bearbeiten von Word, Excel und Powerpoint-Dateien holen. Die auf dem Handy befindliche Software zeigt Office-Dateien nur an.

Im Web surfen macht mit dem großen Bildschirm und der schnellen Datenübertragung per WLAN und HSDPA viel Spaß. Der kapazitive Touchscreen erlaubt Multitouch, so dass jede Seite unkompliziert größer gezogen werden kann. Flashseiten zeigt der Browser jedoch nicht an.

Garmin-Asus nüvifone A50: Multimedia

Die 3-Megapixel-Kamera fokussiert sehr schnell, das Ergebnis zeigt jedoch einen leichten Rotstich. Auf einen LED-Blitz muss man beim Fotografieren verzichten. Wenig nutzerfreundlich ist der Auslöser. Man muss ihn sehr fest drücken, und so verwackelt schnell die ein oder andere Aufnahme.

Garmin-Asus nüvifone A50: MP3-Player

Musikdateien werden nach Abspiellisten, Titel, Interpret, Album und Genre sortiert. Einen Equalizer zur Klangverbesserung sucht man vergeblich. Die Tonqualität geht in Ordnung. Die Ohrstöpsel sind allerdings per USB-Buchse angeschlossen.

Fazit Garmin-Asus nüvifone A50

Für Globetrotter ist das Garmin-Asus nüviphone A50 genau das richtige Handy. Es kennt immer den besten Weg und zeigt ihn dank mitgeliefertem Zubehör auch im Auto zuverlässig an. Die Anzeige auf dem kapazitiven 3,5-Zoll-Touchscreen ist gut dimensioniert. Einziger Kritikpunkt: Das Display spiegelt bei Sonneneinstrahlung. Die Menüführung wirkt auf diesem Android-1.6-Handy ungewöhnlich, insbesondere der Zugriff auf die Programmverknüpfungen ist nicht optimal gelöst. Davon abgesehen macht das Handy beim Surfen und E-Mailen ein gute Figur. Kamera und MP3-Player erfüllen dagegen nur marginale Wünsche.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Am Schachtjor-Donezk-Stadion 
Mädchen entkommt nur knapp dem sicheren Tod

Ein Teil des Stadiondachs kracht nach einem Granateinschlag auf den Boden. Video

Faszinierende Anfertigungen 
Präzisionsarbeit für mehr Lebensqualität

Die Prothesen sind so lebensecht, dass man sie erst auf den zweiten Blick erkennt. mehr

Anzeige 
Apple iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser.
Jetzt vorbestellen

Telekom präsentiert 
Das neue iPhone 6

Größer, leistungsstärker, besser - die neue iPhone Generation mit HD-Display. Jetzt bestellen

Anzeige

Shopping
Shopping 
Schnell aufgeheizt: Hand- dampfreiniger "clean maxx"

Sauberkeit bis in die kleinste Ecke und das mit bis
zu 3 bar Druck. Für 29,99 € bei Weltbild.de.

Shopping 
Die neuen Trend-Lieblinge im Herbst bei MADELEINE

Raffinierte Capes, elegante Pullover und feminine Leder-Highlights - jetzt entdecken! bei MADELEINE

Shopping 
Neues in Sachen Wolle entdecken

Softe Herbstfarben & noch softeres Material ergeben einen super-femininen Cardigan. zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige