Startseite
Sie sind hier: Home >

Digital

...
Windows 10 zum Download: So kommen Sie schon jetzt ans Update
Windows 10 zum Download: So kommen Sie schon jetzt ans Update

Pünktlich zum Starttermin hat Microsoft am 29. Juli mit der Verteilung des Gratis-Upgrades auf Windows 10 begonnen. Wir erklären, wann Sie mit Windows 10 rechnen können und wie Sie feststellen, ob es schon so weit ist. Der Startschuss für die neue Windows-Ära fiel in Neuseeland. Mit einem Zeitvorsprung von zehn Stunden wanderte das Gratis-Upgrade ... mehr

Windows 10: Vorsicht vor gefälschten "Get Windows 10"-Downloads
Windows 10: Vorsicht vor gefälschten

In wenigen Tagen verteilt Microsoft das Update auf Windows 10. Doch vielen Nutzern fehlt das Update-Symbol der "Get Windows 10 App". Das Tool stellt den Gratis-Download sicher und überprüft den PC auf Tauglichkeit. Zahlreiche Portale versprechen mit eigenen Downloads Abhilfe – und locken gezielt in die Falle. Microsoft verteilt über das ... mehr

Windows 10 schlägt quer? So retten Sie Ihre Daten
Windows 10 schlägt quer? So retten Sie Ihre Daten

Das Update auf Windows 10 ist zwar kostenlos, dennoch sollten Nutzer die Installation des neuen Betriebssystems nicht überstürzen. Wer vor dem Umstieg auf Windows 10 kein Backup anlegt, riskiert Datenverluste und versperrt sich womöglich sogar den Weg zurück zum alten Windows. Wir erklären, wie Sie Ihr System und Ihre Daten vor der Vernichtung ... mehr

Windows 10 Release: Was Sie jetzt dringend wissen sollten
Windows 10 Release: Was Sie jetzt dringend wissen sollten

Windows 10 ist ab dem 29. Juli online als Software-Update erhältlich. Viele Nutzer von Windows Vista bis Windows 8.1 warten auf die neue Version und werden das Upgrade ausführen. Andere sind vorsichtig, weil sie nicht genau wissen, worauf sie sich einlassen. Deshalb haben wir die wichtigsten Fragen zu Windows 10 zusammengetragen und beantworten ... mehr

Windows 10: Microsoft startet Auslieferung von neuem Betriebssystem

München (dpa) - Microsoft hat mit der Auslieferung seines neuen Betriebssystems Windows 10 begonnen. Mit dem neuen System will der Softwarekonzern seinen Misserfolg mit der Vorgängerversion Windows 8 vergessen machen und ein neues Kapitel für das Betriebssystem aufschlagen. Microsoft verspricht ein schnelleres System und eine vereinfachte Bedienung. In unabhängigen Testberichten erhielt Windows 10 durchgängig gute Noten. Mit Windows 8 hatte Microsoft zuvor im Umfeld eines schwachen PC-Marktes deutlich an Boden verloren. ... mehr

Wirtschaft: Amazon schlägt mehrspurige Luft-Autobahn für Drohnen in den USA vor

MOFFETT FIELD (dpa-AFX) - Der Online-Händler Amazon will das Chaos durch Drohnen im Luftverkehr in den USA eindämmen. Amazon schlug auf einer Konferenz vor, dass Transport-Drohnen auf verschiedenen Spuren in unterschiedlicher Höhe fliegen. Der Nahverkehr soll demnach in einer Höhe von rund 60 Meter abgewickelt werden, wie das Technologie-Blog "The Verge" berichtete. Darüber würde eine Schnellspur für den Ferntransport liegen. Höher als etwa 120 Meter dürften keine Drohnen fliegen. Eine eigene Zentrale soll den Drohnenverkehr kontrollieren. ... ... mehr

Windows 10: Darum lohnt sich der Umstieg
Windows 10: Darum lohnt sich der Umstieg

Nachdem Windows 8 für so manchen Frust und Ärger gesorgt hat, hoffen viele Nutzer auf Windows 10. Mit dem neuen Betriebssystem  möchte Microsoft vieles besser machen und hat darum interessante Funktionen und Neuerungen eingebaut. Wir nennen zehn Gründe, wieso sich der Umstieg auf das neue Windows lohnt. 1. Das Beste aus Windows 7 und 8 wird vereint ... mehr

Windows 10 vor Release: Ist Ihr PC fit? Hier testen!
Windows 10 vor Release: Ist Ihr PC fit? Hier testen!

Ab dem 29. Juli verteilt Microsoft das Gratis- Update auf Windows 10. Wie jedes andere Betriebssystem stellt auch das neue Windows einige Mindestanforderungen an Hardware und Software. Bevor Sie Windows 10 installieren, steht daher ein gründlicher System-Check an. Wir erklären, wie das in drei Schritten funktioniert. Schritt 1: Die Windows-Lizenz ... mehr

Microsoft startet Auslieferung von Windows 10

Redmond (dpa) - Microsoft liefert ab heute sein neues Betriebssystem Windows 10 an die Kunden aus. Das Softwarepaket wird in insgesamt 190 Ländern und 111 Sprachen zur Verfügung gestellt. Microsoft erhofft sich einen Schub bei den Kunden nach dem Flop der Vorgängerversion Windows 8. Das Unternehmen verspricht ein schnelleres System und eine vereinfachte Bedienung. Die Nutzer einer lizenzierten Version von Windows 7 und Windows 8.1 erhalten das Upgrade auf die neue Software innerhalb des ersten Jahres kostenlos. ... mehr

Microsoft startet Auslieferung von Windows 10

Redmond (dpa) - Microsoft liefert von heute an sein neues Betriebssystem Windows 10 an die Kunden aus. Das Unternehmen verspricht ein schnelleres System und eine vereinfachte Bedienung. Mit Windows 10 kehrt das beliebte Start-Menü von Windows 7 in einer erweiterten Version wieder zurück. Neu ist außerdem ein runderneuerter Webbrowser sowie die Sprachsteuerung Cortana. Das Softwarepaket wird in insgesamt 111 Sprachen zur Verfügung gestellt. Microsoft erhofft sich nach dem Flop von Windows 8 neuen Schwung. ... mehr

Windows 10 Release: Microsoft verzichtet auf diese fünf Funktionen
Windows 10 Release: Microsoft verzichtet auf diese fünf Funktionen

Mit jeder Veröffentlichung eines neuen Windows- Betriebssystems geht die Suche nach den Lieblingsfunktionen wieder von vorne los. Trotz all der Neuerungen und Verbesserungen für Windows 10 hat Microsoft mehrere Funktionen gestrichen, die so mancher Windows-Veteran vermissen wird. Wir haben hier fünf fehlende Features, nach denen lange gesucht ... mehr

Facebook soll anonyme Nutzerprofile erlauben

Schon lange ärgern sich einige Nutzer über Facebooks Pflicht zu Klarnamen. Nun bekommen sie Unterstützung von Hamburgs Datenschützer Johannes Caspar. Menschen sollten sich auch mit einem Pseudonym bei Facebook anmelden dürfen, fordert er und geht mit einer offiziellen Anordnung gegen das soziale Netzwerk vor. Konkret geht es um eine Nutzerin, die unter Pseudonym bei Facebook angemeldet war, weil sie dort keine beruflichen Nachrichten bekommen wollte. Ihr Konto wurde wegen des Pseudonyms gesperrt und Facebook forderte einen amtlichen Ausweis an. ... ... mehr

Windows 10 auf dem Aldi-Notebook: Das Medion Akoya E6416
Windows 10 auf dem Aldi-Notebook: Das Medion Akoya E6416

Am 30. Juli, nur einen Tag nach dem weltweiten Verkaufsstart von Windows 10, prescht Discounter  Aldi mit zwei verschiedenen Notebooks und einen Tower- PC vor, die direkt mit dem neuen Microsoft- Betriebssystem ausgestattet sind. Wir verraten, ob sich der Kauf lohnt. Beide Notebooks tragen die Bezeichnung Medion Akoya E6416. Sie sind äußerlich ... mehr

Wirtschaft: Nahles setzt in der neuen Arbeitswelt auf betriebliche Vereinbarungen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) setzt in der neuen Arbeitswelt auch auf betriebliche Lösungen. Eine gute "Verabredungskultur" im Rahmen gesetzlicher Regelungen, etwa zu Arbeitszeiten und -orten, könne mehr Flexibilität bringen, sagte die Ministerin am Dienstag beim Besuch der Firmenzentrale von Microsoft Deutschland in Unterschleißheim bei München. Der Softwarekonzern hatte vor einiger Zeit eine Betriebsvereinbarung zum Vertrauensarbeitsort geschlossen. Starre Anwesenheitspflichten für die Mitarbeiter gibt es demnach nicht mehr. ... ... mehr

Alles im Blick mit der iPad App
Alles im Blick mit der iPad App

Mit unserer neuen App sind Sie auch auf Ihrem iPad bestens informiert: Unsere Redaktion stellt brandaktuelle Nachrichten aus den Bereichen Politik, Sport, Wirtschaft und Unterhaltung sowie Ratgeber zu den Themen Digital, Reisen, Lifestyle, Eltern und Auto für Sie zusammen. Die App ist optimal auf die Nutzung mit dem Tablet abgestimmt, lässt sich ... mehr

Wirtschaft: Aixtron-Anleger sind uneins über Geschäftsverlauf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger haben am Dienstag mit großer Unsicherheit auf die vorgelegte Quartalsbilanz des kriselnden Spezialmaschinenbauers Aixtron reagiert. Zuletzt stürzte die Aktie mit minus 5,49 Prozent auf 4,99 Euro am TecDax-Ende ab. Im frühen Geschäft hatten die Anleger noch einen positiven Impuls durch eine etwas besser als erwartete Auftragslage dazu genutzt, das Papier mit bis zu 2,58 Prozent ins Plus zu treiben. ... ... mehr

"Hornet": Forscher entwickeln flinkes Netzwerk zum anonymen Surfen

Ein Team von Forschern der ETH Zürich und des University College London hat eine schnelle Alternative zum Anonymisierungsnetzwerk "Tor" vorgestellt. Das "Hornet" genannte Netzwerk verspricht deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten und könnte damit anonymem Surfen zum Durchbruch verhelfen. Wer nicht vor der umfangreichen Spionage durch ... mehr

Arbeiten 4.0: Ministerin Nahles besucht Microsoft
Arbeiten 4.0: Ministerin Nahles besucht Microsoft

Flexible Arbeitsmodelle ohne starre Anwesenheitspflichten - beim Software-Konzern Microsoft in Deutschland ist das bereits Realität. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) informiert sich heute in der Deutschlandzentrale des Unternehmens in Unterschleißheim nahe München über solche Modelle der neuen Arbeitswelt 4.0. Bei einem ... mehr

Preview zu Dirt Rally: Rallyesport in Reinkultur
Preview zu Dirt Rally: Rallyesport in Reinkultur

Das kam überraschend: Mit dem Start der Rennsimulation " Dirt Rally" hatte kaum jemand gerechnet. Plötzlich war das Game da, auf Steam für PC-Piloten zum Download. Zwar nur eine sogenannte Early-Access-Fassung, also quasi eine ausstattungsreduzierte Schnupperversion. Aber immerhin. Die Probefahrt belegt: Hersteller Codemasters besinnt sich auf das, ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

200nächste Seiteletzte Seite



Anzeige