Sie sind hier: Home > Digital >

Funkkameras für flexible Überwachung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Funkkameras für flexible Überwachung

05.07.2011, 17:18 Uhr | md (CF)

Haben Sie sich entschlossen, eine Videoüberwachung in Ihrem Haus oder Ihrem Firmengebäude zu installieren? Funkkameras sind hier die richtige Lösung und können Ihnen bei der Überwachung gute Dienste leisten.

Mit Funk geht vieles leichter. Das werden Sie vor allem feststellen, wenn Sie sich für Funkkameras entscheiden, weil Sie damit Ihr Haus oder Ihren Garten überwachen möchten. Firmengelände können damit auch einfach kontrolliert und beobachtet werden. Vermehrt benutzen auch Detektive diese kleinen und teilweise unscheinbaren Geräte, um zu einem Ergebnis zu gelangen. Sie bewegen sich damit jedoch in gesetzlicher Hinsicht auf sehr dünnem Eis. Sind Sie auf der Suche nach der richtigen Funkkamera für Ihren privaten Gebrauch, dann sollten Sie sich vorab überlegen, wofür Sie sie brauchen und wo die Kamera angebracht werden soll. Welche Leistungen muss sie bringen? In welchem Umkreis muss sie funktionieren? All diese Fragen können in der Regel schnell beantwortet werden, und so können Sie aus dem großen Angebot der Funkkameras diejenige auswählen, die Ihnen zusagt. Es gibt Minikameras, die so klein sind, dass sie kaum zu sehen sind. Das ist dann wirklich eine sehr diskrete Art und Weise, etwas aufzunehmen. Hier müssen Sie allerdings darauf achten, dass Ihre Überwachung im legalen Rahmen bleibt; ansonsten können Sie durch die Überwachung wirklich große Schwierigkeiten bekommen.

Durch die neue Technik ist eine Überwachung mit mehreren Funkkameras möglich, und man braucht trotzdem nur einen Funkempfänger. Die modernen Geräte sind darauf eingestellt, dass Sie gleich mehrere Funkkameras installieren, um verschiedene Bereiche abzusichern. Achten Sie trotzdem darauf, dass Ihr gekaufter Funkempfänger auch wirklich die Daten aller Geräte, die Sie anbringen möchten, verarbeiten kann. Ist das nicht der Fall, kann die Anlage in ihrer Gesamtheit nicht funktionieren. Die Funkkameras sind sehr flexibel einsetzbar. Sie können im Haus und im Außenbereich angebracht werden. Bei Firmengebäuden können kleine Teilbereiche, aber auch das ganze Firmengelände überwacht werden. Das alles ist möglich mit diesen kleinen Geräten. Möchten Sie nicht nur ein Bild, sondern auch einen Ton, dann gibt es auch Varianten, die dies können. Bei dieser Variante der Überwachung ist aber besonders darauf zu achten, dass es in Deutschland nicht erlaubt ist, Gespräche aufzuzeichnen. Daher informieren Sie sich vorab wirklich sehr gut darüber. Die Überwachung sollte nämlich in jedem Fall legal sein. Sprechen Sie vorher mit einem Experten, der Ihnen genau erklären kann, was Sie dürfen und was Sie besser unterlassen sollten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten.

Getarnte Überwachung für den optimalen Schutz

Funkkameras werden meist so angebracht, dass Sie für jeden Einbrecher oder Angestellten sichtbar sind. So weiß der Angestellte, dass er überwacht wird, und der Einbrecher, dass es hier zu unsicher für ihn ist. Nur in Ausnahmefällen muss die Überwachung nicht bekannt gegeben werden. Ein Detektiv hat es natürlich schwerer. Dieser kann bei einer Überwachung nicht mit Geräten arbeiten, die sichtbar sind, denn dann würde er höchstwahrscheinlich sehr selten zum Erfolg kommen. Daher verwenden diese Personen meist getarnte Funkkameras. Die kleinen Minikameras können inzwischen in vielen Geräten verschwinden und sind für einen Laien, der nicht darauf achtet, kaum zu erkennen. Das macht es den Detektiven leicht, diese Geräte unterzubringen und ohne das Wissen Dritter zu filmen. Radios, Uhren, Wecker und sogar Plüschtiere können als Tarnung verwendet werden. In den Geräten befindet sich dann eine kleine Funkkamera mit Batterie, und das jeweilige Objekt kann in der Wohnung oder an einem anderen Ort aufgestellt werden. So ist eine Überwachung möglich, die die gefilmte Person meist nicht bemerken wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017