Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Highend-Kopfhörer: Was auf die Ohren?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Limitiertes Klangwunder aus Mooreiche

07.11.2013, 11:55 Uhr | Jens Höfling, wanted.de

Highend-Kopfhörer: Was auf die Ohren?. Der neue Ultrasone Edition 5 besteht teilweise aus Mooreiche. (Quelle: Hersteller)

Der neue Ultrasone Edition 5 besteht teilweise aus Mooreiche. (Quelle: Hersteller)

Sie lieben gute Musik? Leider haben Sie aber überempfindliche Nachbarn, die Sie ständig nötigen, Ihre Anlage leiser zu drehen. Sie müssen jetzt nicht gleich in ein freistehendes Einfamilienhaus am Waldrand ziehen. Leisten Sie sich stattdessen lieber exklusive Kopfhörer von Ultrasone oder Sennheiser. Modebewusste setzen auf Modelle von Ferrari, Prada oder sogar Hublot. Alle Kopfhörer-Highlights gibt´s in unserer Foto-Show.

Auf dem Markt für hochwertige Kopfhörer haben vor allem deutsche Hersteller ein Wörtchen mitzureden. So punktet die Manufaktur Ultrasone aus Tutzing in Bayern mit kompromisslosen Luxus-Modellen. Die neue Edition 5 soll dank so genannter S-Logic EX-Technologie einen Klang wie bei einer edlen Hifi-Anlage besitzen und Musik so wiedergegeben, wie sie vom Künstler erdacht worden ist. 

Der Kopfhörer besteht aus erlesenen Materialien wie jahrhundertealter Mooreiche, hochwertigem Metall und exklusivem Leder. Die Ohrkapseln und Kopfbügel des handgefertigten Kopfhörers bestehen aus braunem äthiopischen Langhaar-Schafsleder, was für perfekten Tragekomfort sorgen soll. Wer diesen Luxus-Kopfhörer haben möchte, muss sich beeilen. Der Ultrasone Edition 5 ist auf gerade Mal 555 Exemplare limitiert und kostet rund 3500 Euro. >>

Aber es geht noch exklusiver: Beim Kopfhörer SR-009 von Stax wurden ebenfalls nur die edelsten Materialien verwendet. Dazu gehört unter anderem speziell entwickeltes Superplastik, was für einen riesigen Dynamikumfang sorgen soll.

Das Musikerlebnis soll so naturgetreu wie bei einem Live-Konzert sein. Für den Kaufpreis könnte man aber auch unzählige Konzerte vor Ort besuchen. Der SR-009 kostet fast 5500 Euro!

Kopfhörer mit exzellentem Sound aus der Referenz-Klasse kommen auch aus dem Hause Sennheiser. Beim Highend-Modell HD 700 des deutschen Traditionsunternehmens sind die Ohrmuscheln des Hörers so konstruiert, dass die Schallwellen leicht schräg aufs Ohr treffen. Dadurch soll ein beeindruckend natürliches Hörerlebnis entstehen.

Um einen besonders transparenten Klang zu haben, wurde auf eine Abdeckung der Ohrmuscheln beim HD 700 verzichtet. So hat man freie Sicht auf das "Herz" des Kopfhörers: den 40mm-Duofol-Wandler. Dieser soll mit seinem leistungsstarken Neodym-Magneten eine >>

detailgetreue Audiowiedergabe bis 42.000 Hz hinauf gewährleisten. Der Sennheiser-Kopfhörer kostet mittlerweile rund 700 Euro.

Wer es bei Kopfhörern noch etwas stylisher mag, wird beim Schweizer Uhrenhersteller Hublot fündig. Das schicke Teil "Monster Hublot Inspiration" ist aus Carbonfasern gefertigt und mit Leder überzogen. Der Kopfhörer, der zusammen mit dem Audiospezialisten "Monster" gebaut wird, soll “das Allerbeste aus dem High-Fidelity-Audiobereich mit feinstem uhrmacherischen Geschick” sein, erklärt der Hersteller. Die Grundlage für die überzeugende Musikwiedergabe bildet die so genannte “Enigma Audio Engine”, welche eine klar differenzierte, authentische Klangbühne garantieren soll. Durch das Zusammenspiel aller Komponenten entsteht laut Hersteller ein “atemberaubendes Hörerlebnis, bei dem jedes Instrument präzise herausgehört werden kann”. Weitere technische Details sind bislang noch unbekannt. Den auffällige Luxus-Kopfhörer gibt es in ausgewählten Geschäften für 1750 Euro zu kaufen.

Polster aus feinstem Lammleder

Minimalistisch und raffiniertes Design zeichnet den Kopfhörer des Pariser Unternehmenns Aedle aus. Das auf 500 Stück limitierte Modell VK-1 besitzt für besonders guten Klang eine Titan-Membran und einen besonders leichten Neodym-Magneten. Die Polster des Kopfhörers bestehen aus feinstem Lammleder. Aktuell ist das Modell vergriffen, auf der Website aedle.net kann man sich allerdings bei Interesse registrieren und auf eine Neuauflage des rund 250 Euro teuren Kopfhörers hoffen. Auf pure Eleganz beim Kopfhörer-Design setzt auch das Luxuslabel Prada, das ein Highend-Modell für umgerechnet 550 Euro im Programm hat. Und auch Ferrari hat zusammen mit dem Elektronikhersteller Logic3 für Formel-1-Fans einen eigenen Kopfhörer gebaut. Der R300 besitzt eine aktive Rauschunterdrückung und orientiert sich beim Design an den F1-Boliden.

Ob nun modischer Kopfhörer mit Boxengassen-Lizenz oder sündhaft teures handgefertigtes Soundwunder: Mit unseren exklusiven Kopfhörern können Sie Ihre Lieblingsmusik in voller Lautstärke erleben - und das ungestört vor überempfindlichen Nachbarn und in höchster Qualität. Was wollen anspruchsvolle Hi-Fi-Fans mehr?

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017