Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Lambo-Rennrad zum 50. Jubiläum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lambo-Rennrad zum 50. Jubiläum

15.03.2013, 15:25 Uhr | wanted.de

Lambo-Rennrad zum 50. Jubiläum. Dieses Rennrad sollten Sie stets gut anketten - denn es trägt das Lamborghini-Logo. (Quelle: Hersteller)

Dieses Rennrad sollten Sie stets gut anketten - denn es trägt das Lamborghini-Logo. (Quelle: Hersteller)

Beim Anblick dieses Fahrrads dürfte Sportwagen-Fans warm ums Herz werden. Denn es trägt das Kampfstier-Logo von Lamborghini. Zum 50-jährigen Jubiläum der Sportwagen-Edelschmiede präsentiert der Schweizer Fahrradhersteller BMC das auf 50 Stück limitierte Luxus-Bike - zum stolzen Preis von 25.000 Euro! Auch andere Autobauer bieten interessante Fahrräder.

Foto-Serie mit 10 Bildern

Das Unternehmen BMC setzt bei der Produktion des "Impec Lamborghini 50th Anniversary Edition" konsequent auf Leichtbau und exklusive Materialien. So ist der Rahmen des Lamborghini-Fahrrads aus Karbon gefertigt. Bei der Auswahl der Materialien hatte Lamborghini seine Finger im Spiel: Der Sattel und das Lenkerband des Super-Rennrads sind mit dem gleichen Stierleder überzogen, das auch im Sportwagen Lamborghini Aventador verwendet wird. Auch wenn die verwendeten Materialien sehr edel sind, rechtfertigt sich der hohe Preis fast ausschließlich über die Exklusivität des Bikes. Vergleichbare, professionelle Rennräder sind schon für rund 10.000 Euro zu haben.

25.000-Euro-Rennrad

Wer dennoch beim 25.000-Euro-Rennrad schwach wird, sollte sich beeilen. Denn wahrscheinlich wird es nicht lange dauern,

bis die limitierten 50 Rennräder an gutbetuchte Sportwagen- oder Rennrad-Fans verkauft sind. Bei bestimmten Seriennummern, die direkt am Lenker eingraviert sind, kann das Rennrad sogar noch teurer werden, erklärt der Hersteller.

Fertigung nur auf Bestellung

Die "Impec Lamborghini 50th Anniversary Edition" wird bei BMC in der Schweiz gefertigt und kann ab sofort bestellt werden. Es ist nicht das erste Mal, dass BMC und Lamborghini ein Rennrad auf den Markt bringen. Bereits vergangenes Jahr präsentierten die Schweizer ein feuerrotes Lamborghini-Rennrad für 20.000 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017