Sie sind hier: Home > Digital >

Amazon Fire TV Stick ab 15. April in Deutschland erhältlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konkurrenz für Chromecast  

Amazon Fire TV Stick ab April in Deutschland erhältlich

25.03.2015, 13:49 Uhr | dpa-tmn, dpa

Amazon Fire TV Stick ab 15. April in Deutschland erhältlich. So groß wie ein USB-Stick: Der Fire TV Stick von Amazon. (Quelle: Hersteller)

So groß wie ein USB-Stick: Der Fire TV Stick von Amazon. (Quelle: Hersteller)

Amazon verkauft die kleine Version seines Streaming-Players Fire TV nun auch in Deutschland. Der Fire TV Stick wird wie das Konkurrenzprodukt Google Chromecast in eine HDMI-Buchse des Fernsehers gesteckt und kann per WLAN etwa auf Amazons Film- und Videodienst, auf bei dem Anbieter gekaufte Musik sowie einige Musikstreaming-Dienste oder auch auf Spiele zugreifen.

Der Fire TV Stick lässt sich mit der mitgelieferten Fernbedienung oder per App fernsteuern und kann den Displayinhalt bestimmter Smartphones und Tablets auf den Fernseher spiegeln. Er wird vom 15. April an ausgeliefert, wie Amazon am Dienstag ankündigte.

Fire TV Stick ist günstiger als die Box

Im Gegensatz zur Fire-TV-Box (99 Euro) bietet der günstigere Fire TV Stick (39 Euro) weniger Rechenkraft, was in erster Linie die Zahl kompatibler Games einschränken dürfte. Außerdem müssen Stick-Käufer auf Schnittstellen und ein Mikro in der Fernbedienung verzichten.

Bei der Box will sich Amazon vor allem mit einer Sprachsteuerung von anderen Streaming-Playern abheben. Das Mikrofon dafür sitzt in der mitgelieferten Fernbedienung. Auf beiden Geräten läuft als Betriebssystem Fire OS, ein Android-Abkömmling.

Amazon will genügend Geräte auf Vorrat haben

Amazon habe kein Problem damit, dass manche Kunden eventuell die günstigere Version kaufen, sagte der für das Gerätegeschäft in Europa zuständige Manager Jorrit van der Meulen. Amazon will den Verkauf des Sticks in Größe einer Kaugummi-Packung mit einem Angebot zum halben Preis in den ersten zwei Tagen anschieben.

Beim Start des Fire TV führte eine ähnliche Offerte dazu, dass die Geräte binnen weniger Stunden ausverkauft waren. Diesmal seien genug vorhanden, hieß es.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017