Sie sind hier: Home > Digital >

Google erinnert an Erstbesteigung des Mont Blanc

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Google Doodle  

Google erinnert an Erstbesteigung des Mont Blanc

08.08.2015, 14:15 Uhr | t-online.de

An die Erstbesteigung des Mont Blanc erinnert das heutige Google Doodle auf der Startseite der Suchmaschine Google. Vor 229 Jahren wurde der höchste Berg der Alpen erstmals bestiegen.

Jacques Balmat und Michel-Gabriel Paccard brachen am 7. August 1786 von Chamonix aus auf, um die ersten Menschen auf dem Mont Blanc zu sein. Nach einer Übernachtung am Gîte à Balmat, einer Felsformation auf 2300m Höhe, setzten sie ihren Weg am nächsten Morgen um 4 Uhr morgens fort. Ihr Weg führte sie über den Gletscherbruch Jonction, die Grands Mulets, das Grand Plateau und die Nordflanke des Mont Blanc. Um 18:23 Uhr erreichten sie als erste Menschen den Gipfel des Mont Blanc.

Im Kulturhistorischen Museum Görlitz und der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften zu Görlitz werden noch heute die Tagebücher des Adligen Adolf Traugott von Gersdorff aufbewahrt, der zusammen mit Karl Andreas von Meyer zu Knonow Augenzeuge des Ereignisses war.

Die Erstbesteigung des Mont Blanc gilt als eine der Geburtsstunde des modernen Alpinismus und ist ein Symbol für die schwindende Angst des Menschen gegenüber den Bergen und den dort lauernden Gefahren.

So entstand die Idee zum Google Doodle

Das Google Doodle soll an besondere Ereignisse, (National-)Feiertage erinnern, oder bekannte Persönlichkeiten der Weltgeschichte an deren Geburts- oder Todestagen ehren. Das erste Doodle entstand schon vor der offiziellen Gründung des Unternehmens: Die Gründer Larry Page und Sergej Brin spielten 1998 am Firmenlogo herum, um ihre Anwesenheit beim Burning Man Festival in der Wüste Nevadas darzustellen und somit den Google-Usern ihre Abwesenheit in der Firma zu signalisieren.

Zwei Jahre später baten die Gründer ihren Webmaster Dennis Hwang, damals ein Praktikant, ein Doodle zum Tag des Sturms auf die Bastille zu entwerfen. Das wurde von den Usern so gut aufgenommen, dass Dennis Hwang zum "Chief-Doodler" ernannt wurde. Seitdem erscheinen national und international zahlreiche Doodles, die von einem eigens dafür verantwortlichen talentierten Team von Grafikdesignern und Illustratoren erstellt werden. Mitglieder dieses Teams werden firmenintern "The Doodlers" genannt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017