Sie sind hier: Home > Digital > Specials > CES 2017 >

CES 2017: Samsung, LG, Sony und Co. zeigen ihre Neuheiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

CES 2017  

Samsung, LG, Sony und Co. zeigen ihre Technik-Neuheiten

27.12.2016, 16:34 Uhr | t-online.de

CES 2017: Samsung, LG, Sony und Co. zeigen ihre Neuheiten. Die CES in Las Vegas öffnet am 5. Januar offiziell ihre Pforten. (Quelle: dpa)

Die CES in Las Vegas öffnet am 5. Januar offiziell ihre Pforten. (Quelle: dpa)

Wenn am 5. Januar die "Consumer Electronics Show" (CES) in Las Vegas ihre Tore öffnet, werden zahlreiche Hersteller dort wieder ihre neuesten Produkte aber auch einen Blick in die technische Zukunft zeigen. Hier ein erster Ausblick auf die Hightech-Messe.

Was in Berlin die IFA ist, ist in den USA die CES, die "Consumer Electronics Show" mit ihrem Schwerpunkt auf Unterhaltungselektronik. Vor allem neue Fernseher dürften die Hersteller zeigen, darunter sicher den oder oder anderen 8K-Bildschirm. Dazu kommen Modelle mit Bildoptimierungstechniken wie High Definitin Range (HDR) und integriertem Google Chromecast sowie neue TV-Boxen.

Einen "schwebenden Lautsprecher" namens PJ9 soll LG im Gepäck haben. Dieser schwebt magnetisch über einer Basisstation und soll einen Rundum-Sound bieten. Als Zuspieler dienen Smartphone und Co. via Bluetooth.

Viele Smartphones auf der CES

Zwar ist die CES nicht die Leitmesse der Mobilfunkbranche (das ist der Mobile World Congress einige Wochen später in Barcelona), aber dennoch wird die nächste Mobilfunknetzgeneration 5G ein Thema sein. 5G soll das Internet der Dinge auch im Mobilfunk ermöglichen.

Zudem werden einige Hersteller in der Glücksspielmetropole auch neue Smartphones zeigen. Huawei hat sein Honor 6X in China bereits vorgestellt, für die CES wird es ebenfalls erwartet. Auch LG hat angekündigt, mit mehreren neuen Smartphones auf die CES zu kommen. Darunter vier Modelle der günstigen K-Baureihe mit Displays zwischen 4,5- und 5 Zoll. Außerdem wird die Präsentation des LG Stylus 3 erwartet, das einen verbesserten Eingabestift und einen Fingerabdrucksensor bieten soll.

Von Asus wird es am 4. Januar ein Event auf der CES geben. Es wäre mit einem neuen Smartphone der ZenFone-Baureihe zu rechnen. Sony hat für den gleichen Tag zur Pressekonferenz geladen und könnte dann das lang erwartete Xperia X2 vorstellen. Der chinesische Hersteller TLC hat zur CES ein neues BlackBerry-Smartphone angekündigt, Details dazu wurden vorab jedoch nicht verraten.

Samsung geht unter die Haut

Samsung dürfte beim Thema Smartphones in Las Vegas zurückhaltender sein, eventuell könnten aber neue Modelle der Galaxy A-Baureihe gezeigt werden. Erwartet wird allerdings, dass der Konzern eine spezielle Kamera namens "Lumini" vorstellen wird. Diese analysiert die Haut des Nutzers auch in der Tiefe und soll dann per App Tipps zur Hautpflege geben.

Autos fahren elektrisch und fahrerlos

Eine Consumer-Show wäre ohne die neuesten Entwicklungen bei elektrischen oder selbstfahrenden Autos aber nicht vollständig. Neben Herstellern wie BMW, Mercedes oder VW stellen dort mittlerweile auch Nischenentwickler wie Rinspeed ihre neuesten Prototypen auf die Räder.

Das deutsch-schweizerische Smart Home-Unternehmen digitalSTROM will auf der CES einen Haushaltroboter zeigen, der auf Sprachkommandos hört und unter anderem Kaffee kochen und servieren kann. Hersteller Sengled zeigt neue Produkte seiner smarten Beleuchtungslösungen. Darunter Lampen mit eingebauten Lautsprechern.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017