Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Was kann der Internetbrowser von Opera?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Was kann der Internetbrowser von Opera?

06.02.2012, 12:45 Uhr | sp (CF)

Der Internetbrowser von Opera ist eine Alternative zu den üblichen Browsern. Dabei ist das Programm kostenlos verfügbar und kann zu jeder Zeit heruntergeladen werden. Mit einer entsprechenden Eingabe in die Suchmaschine gelangen Sie schnell ans Ziel.

Allgemein gilt der Internetbrowser als sicherer und stabiler im Umgang. Das liegt jedoch auch daran, dass er nicht so populär wie andere Modelle ist. Der Browser verzichtet auf viele Zusatzfunktionen und konzentriert sich auf den wesentlichen Teil. Hierzu gehört vor allem das Surfen, welches mit der neusten Version relativ zügig funktioniert. Außerdem verfügt die Software über eine eingebaute E-Mail Funktion. Sie müssen deswegen kein zusätzliches Programm installieren, was Ihnen unter Umständen sogar bares Geld spart. Auch wenn die Funktionsweite sich in Grenzen hält, sind alle Basisoptionen vorhanden.

Der Internetbrowser von Opera ist kostenlos

Der Marktanteil von Opera ist sowohl weltweit als auch in Deutschland eher gering. Dennoch existiert eine treue Fangemeinde, die das Programm dauerhaft verwendet. Zusätzlich kann der Browser immer wieder mit innovativen Techniken glänzen. Hierzu zählt, dass die Vorschaufunktion der häufigsten Webseiten individuell angepasst werden kann. Außerdem gibt es eine Filterfunktion, die Sie vor unerwünschten Webinhalten schützt. Das bedeutet nicht nur ein Zugewinn an Sicherheit, sondern ist auch deutlich angenehmer. Sollten Sie auf eine englischsprachige Seite stoßen, kann der Text vorgelesen werden. (Add Ons für Safari-Browser)

Das kann Opera auch noch

Einzelne Registrierkarten (Tabs) gibt es bei dem kostenlosen Browsers schon länger. Dies ermöglicht ein bequemes administrieren von verschiedenen Webseiten. Die Größe lässt sich dabei spielend leicht anpassen, sodass Ihr Auge geschont wird. Außerdem ist ein Client für die Tauschbörse „BitTorrent“ integriert. (Das kann der Internet Explorer 9)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017