Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

E-Mail-Filter schaffen Ordnung in Ihrem Posteingang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

E-Mail  

E-Mail-Filter schaffen Ordnung in Ihrem Posteingang

12.11.2013, 17:11 Uhr | wp (CF)

Wenn Sie jeden Tag eine große Anzahl an E-Mails bekommen, sollten Sie einen E-Mail-Filter einrichten, damit Sie Ordnung im Posteingang halten. Denn ohne Filterfunktion geht der Überblick nur allzu schnell verloren, und wichtige Mails bleiben eventuell unbeantwortet. Wie das Einrichten eines E-Mail-Filters funktioniert, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.

E-Mail-Filter: Für mehr Ordnung im Posteingang

Der E-Mail-Filter trennt die eingehenden Nachrichten so, dass Sie auf einen Blick sehen können, um welchen Bereich es sich handelt. Ordner, in denen nur Newsletter oder Rechnungen einsortiert werden, erleichtern Ihnen auch nach späterer Zeit noch einen schnellen und übersichtlichen Zugriff auf die richtigen Nachrichten.

Einrichtung des E-Mail-Filters: So geht's

Richten Sie den E-Mail-Filter beispielsweise im Programm Thunderbird ein, müssen Sie zunächst „Extras“ und „Filter“ und das entsprechende Konto wählen, in dem der Filter zur Anwendung kommen soll. Legen Sie nun noch die Bedingungen und Regeln fest, die für die Mails im Posteingang gelten sollen. Eine weitere Maßnahme für mehr Ordnung im Posteingang ist das Anlegen und Pflegen von Spam-Filtern, die unerwünschte E-Mails gleich aussortieren. Melden Sie zudem auch alle Newsletter ab, die Sie nicht unbedingt benötigen, um die Anzahl der Mails gering zu halten.

Eine Sortierung nach Absender in eigenen Ordnern erleichtert das spätere Auffinden von wichtigen Mails zusätzlich. Sie können E-Mail-Ordner auch thematisch ordnen, um mehr Struktur im Mailprogramm zu bekommen. Weiterhin ist es eventuell sinnvoll, die eingehenden Mails nach Dringlichkeit oder nach benötigtem Zeitaufwand abzulegen, um Ihr Zeitmanagement bei der E-Mail-Bearbeitung zu optimieren. Achten Sie zudem darauf, alte und unwichtige Mails regelmäßig zu löschen, damit sich auf Ihrem Mailserver nicht zu viele unnötige Daten ansammeln. Müssen Mails zu Beweiszwecken gesammelt werden, lohnt sich auch das Archivieren auf einem lokalen Speicherplatz.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017