Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Google Docs: Wie Sie schnell eine Umfrage erstellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Software  

Google Docs: Wie Sie schnell eine Umfrage erstellen

17.02.2016, 10:39 Uhr | om (CF)

Google Docs: Wie Sie schnell eine Umfrage erstellen. Mit Google Docs können Sie schnell und einfach Umfragen erstellen. (Quelle: imago/Westend61)

Mit Google Docs können Sie schnell und einfach Umfragen erstellen. (Quelle: Westend61/imago)

Eine Google Docs-Umfrage können Sie mit wenigen Klicks direkt im Browser anlegen. Hier finden Sie eine kurze Anleitung, die Schritt für Schritt erklärt, wie Sie eine Umfrage erstellen.

Google Docs-Umfrage: Anmelden, ansurfen

Um über Google Docs eine Umfrage erstellen zu können, benötigen Sie einen Google-Account. Melden Sie sich mit diesem im Browser an und rufen Sie dann Google Drive auf. Klicken Sie auf "Meine Ablage". Im Drop-down-Menü, das sich nun öffnet, finden Sie ganz unten die Option "Mehr". Wenn Sie hierauf klicken, öffnet sich eine neue Schaltfläche – hier wählen Sie dann "Google Formulare" aus.

Hinweis: Diese Anleitung bezieht sich auf die neue Version des Tools. Diese erkennen Sie daran, dass das "Datei"-Menü am oberen Bildschirmrand fehlt.

Umfrage erstellen mit dem Google-Tool: Die Basics

Im ersten Schritt betiteln Sie Ihre Google Docs-Umfrage. Bei Bedarf können Sie sie noch näher beschreiben. In den unteren Teil der Umfrage-Box geben Sie die erste Frage ein. Rechts vom Eingabefeld finden Sie ein Menü, in dem Sie die Art der Antwort auswählen können, wenn Sie eine Umfrage erstellen. Unter anderem stehen Ihnen zur Verfügung: ein kurzer und ein längerer Absatz, eine Auswahlfrage, Kästchen sowie ein Drop-down-Menü. Auch eine lineare Skala, also ein Punktesystem, sowie ein Multiple-Choice-Raster können Sie einfügen.

Viele Gestaltungsmöglichkeiten

Ein kleiner Kasten rechts vom Fragefeld hält Gestaltungsoptionen für Ihre Frage bereit. Sie können weiteren Text hinzufügen, außerdem Bilder oder Videos. Zur Erstellung des nächsten Abschnitts bzw. der nächsten Frage gelangen Sie über "Abschnitt hinzufügen". Die allgemeine Farbgebung Ihrer Google Docs-Umfrage verändern Sie, indem sie das kleine Farbpalettensymbol am oberen Rand des Bildschirms anklicken.

Hilfreich: Über einen Klick auf das kleine Augensymbol sehen Sie die öffentliche Version Ihrer Umfrage ein.

Google Docs-Umfrage absenden und auswerten

Wenn Sie alle Fragen und Antwortmöglichkeiten eingetragen haben, klicken Sie oben rechts auf "Senden". Sie haben die Möglichkeit, Ihre Umfrage per Mail zu verschicken oder in den sozialen Netzwerken zu teilen. 

Wer eine Umfrage erstellen soll oder möchte, will diese auch auswerten. Die Ergebnisse Ihrer Google Docs-Umfrage können Sie sich auf Wunsch zum Beispiel in einer Google-Tabelle anzeigen lassen. Ihre jeweilige Präferenz legen Sie fest, indem Sie unter dem Reiter "Antworten" auf das kleine Tabellensymbol klicken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017