Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps >

Wegen rassistischem GIF: Instagram und Snapchat sperren Funktion

...

Wegen rassistischem Gif  

Instagram und Snapchat sperren Gifs aus

12.03.2018, 10:57 Uhr | t-online.de, hd

Wegen rassistischem GIF: Instagram und Snapchat sperren Funktion. Die App von Snapchat: Gifs müssen vorerst draußen bleiben  (Quelle: imago/Thomas Trutschel/photothek.net)

Die App von Snapchat: Gifs müssen vorerst draußen bleiben (Quelle: Thomas Trutschel/photothek.net/imago)

Die beliebten sozialen Netzwerke Instagram und Snapchat haben die Möglichkeit deaktiviert, Gifs einzubinden. Hintergrund ist ein rassistisches Gif, das als "Todeszähler" bekannt wurde. 

Die Möglichkeit, Gifs an Snaps und Stories anzufügen, ist erst einige Wochen alt. Es sollten eigentlich nur familienfreundliche Gifs auf den Plattformen zu sehen sein, die auch von vielen Jugendlichen genutzt werden.

Doch nach Veröffentlichungen eines rassistischen "Nigger crime death counters" deaktivierten beide Plattformen diese Möglichkeit schnell wieder. Das rassistische Gif soll sich bei dem Anbieter "Giphy" befunden haben und wurde von einem Nutzer auf Snapchat entdeckt. Giphy bietet Nutzern die Möglichkeit, eigene Gifs hochzuladen und auf der Plattform zu veröffentlichen. Dabei hat offenbar eine Filterfunktion versagt.

Das beanstandete Gif soll eine Art "Todeszähler" für schwarze Menschen sein. Das Team von Giphy soll das Gif nun aus allen Datenbanken entfernen, danach soll die Möglichkeit, Gifs auf Snapchat und Instagram zu posten, wieder freigeschaltet werden. Giphy hat sich für den Vorfall entschuldigt.

Bericht auf "netzwelt.de"

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018