Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Microsoft-security.de: Trojaner steckt in angeblichem Microsoft-Patch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsoft-security.de  

Trojaner steckt in angeblichem Microsoft-Patch

12.11.2010, 09:15 Uhr | Andreas Lerg

Microsoft-security.de: Trojaner steckt in angeblichem Microsoft-Patch. Auf den zweiten Blick enttarnt sich der Viren-Link. Er verweist nicht auf eine Microsoft-Seite. (Screenshot: t-online.de)

Auf den zweiten Blick enttarnt sich der Viren-Link. Er verweist nicht auf eine Microsoft-Seite. (Screenshot: t-online.de)

Achtung Virenalarm: Ein angebliches Microsoft-Sicherheitsupdate ist ein vollkommen neuer Trojaner, gegen den sich bislang fast alle Anti-Viren-Programme als machtlos erweisen. Seit Donnerstag kursieren deutschsprachige E-Mails, die einen Patch für Internet Explorer 9 und Firefox 3 versprechen. Die E-Mails nennen das Microsoft Security Center als Absender und haben den Schädling als Anhang im Gepäck, bieten ihn aber zusätzlich auch als Download-Link an. Unsere Foto-Show zeigt, wie Sie den als Microsoft-Patch getarnten Trojaner erkennen.

Die Angreifer nehmen mit der E-Mail gezielt deutsche Nutzer ins Visier, denn die vermeintliche Sicherheitswarnung ist in allerbestem Deutsch verfasst. Bekannte Rechtschreib- und Grammatikfehler tauchen nicht auf. Die Kriminellen haben gleich drei Infektionswege in die E-Mail eingebaut. Zunächst hängt der Trojaner als ZIP-Datei direkt im Anhang der Mail. Weiterhin bietet der Mailtext einen Direktlink auf den vermeintlichen Patch an. Zudem haben die Angreifer auch die Internetseite des Download-Centers von Microsoft täuschend echt nachgebaut, und nur der Download-Link offenbart die niederländische Internetadresse http://linkparadijs.nl, die definitiv nicht zu Microsoft gehört. Der Trojaner ist so neu, dass er derzeit laut einer Untersuchung von VirusTotal nur von den Virenjägern Dr. Web und NOD32 erkannt wird. Daher fehlen bisher auch die Analysen, die klären, wie der Trojaner wirkt und welche Schäden er anrichtet.

E-Mail täuscht mit scheinbaren Links zu Microsoft

Die E-Mail mit dem Betreff Microsoft Security Patch kommt von der Absenderadresse support@microsoft-security.de. Im Text versprechen die kriminellen Hintermänner den Microsoft-Kunden einen Patch "zum bestehenden Sicherheitsproblem bzgl. Internet Explorer 9 und Firefox 3.x". Die in der Mail angebotenen Links auf microsoft-security.de scheinen ebenfalls Internetadressen von Microsoft zu sein. Der Laie kann die Täuschung kaum erkennen, denn selbst in der Adresszeile des Browsers werden die Adressen als Microsoft-Adressen angezeigt. Dass die Links tatsächlich auf die niederländische Domain http://linkparadijs.nl verweisen, haben die Angreifer geschickt verschleiert.

Patches von Microsoft kommen nicht per E-Mail

Sobald Nutzer diese E-Mail erhalten, sollten sie sie augenblicklich löschen und weder den Anhang herunterladen und öffnen, noch die Links in der Mail anklicken. Die Hersteller von Antivirensoftware werden in Kürze die nötigen Virensignaturen veröffentlichen, damit die Virenscanner den neuen Trojaner erkennen und vernichten können. Generell verschickt Microsoft keine Sicherheits-Updates per E-Mail, sondern bietet sie in seinem Download-Center an unter microsoft.com an. Computer-Magazine wie t-online.de Digital weisen zudem regelmäßig auf die Veröffentlichung neuer Sicherheits-Patches von Microsoft hin. Am vergangenen Dienstag schloss Microsoft insgesamt sieben Sicherheitslücken in Office.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wurde Ihr PC schon einmal von einem Virus infiziert?

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017