Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

30C3 Hacker-Kongress: Chaos Computer Club sieht sich durch Edward Snowden bestätigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hacker-Treffen  

Chaos Computer Club sieht sich durch Edward Snowden bestätigt

27.12.2013, 09:57 Uhr | dpa

30C3 Hacker-Kongress: Chaos Computer Club sieht sich durch Edward Snowden bestätigt. Chaos Computer Club (Quelle: dpa)

Chaos Computer Club sieht sich durch Edward Snowden bestätigt. (Quelle: dpa)

Der Chaos Computer Club (CCC) sieht sich durch die Enthüllungen Edward Snowdens in seinen jahrelangen Warnungen vor staatlicher Überwachung bestätigt. Das sagte ein Sprecher des Clubs der Nachrichtenagentur dpa. Zudem freut sich der CCC durch den "Snowden-Faktor" über regen Zulauf beim jährlichen Hacker-Treffen 30C3.

Am Freitag begann das 30C3, das 30. Hacker-Treffen des Chaos Computer Club. Die Enthüllungen des US-Informanten Edward Snowden werden dem Jahrestreffen der Hacker-Vereinigung nach Ansicht der Organisatoren regen Zulauf bescheren. Erwartet werden bis zu 8000 Teilnehmer.

Das sei etwa ein Drittel mehr als im vergangenen Jahr, erklärte Frank Rieger vom CCC vor dem Beginn der viertägigen Veranstaltung am Freitag in Hamburg: "Der Snowden-Faktor spielt da schon eine Rolle."

CCC: Wir haben nicht gesponnen

"Durch die Snowden-Enthüllungen haben viele gesehen, dass wir nicht gesponnen haben die ganzen Jahre", sagte Rieger der Nachrichtenagentur dpa. Der CCC warnt seit Jahren vor ausufernder staatlicher Überwachung und schwindendem Datenschutz.

Was durch Edward Snowden enthüllt wurde, zeigt deutlich, in welchem Ausmaß amerikanische und britische Geheimdienste alles und jeden ausspähen und überwachen.

Glenn Greenwald hält Eröffnungsrede

Mehrere Redner sind direkt an den Enthüllungen beteiligt. Die Hauptrede am Eröffnungstag hält der Journalist Glenn Greenwald, der nicht live vor Ort ist, sondern per Live-Video dazu geschaltet wird.

Er war einer der ersten Reporter, denen der ehemalige Geheimdienstmitarbeiter Snowden Dokumente über die zuvor streng geheime Arbeit des US-Dienstes NSA und anderer Geheimdienste übergab.

Hacker planen Gegenmaßnahmen

Auf dem Kongress steht die Hacker-Szene auch vor der Frage, wie sie politisch und technisch auf die Erkenntnisse aus den Snowden-Dokumenten reagieren will.

In mehreren Vorträgen soll es um Gegenmaßnahmen wie Verschlüsselung und Anonymisierung gehen. Der Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, soll ebenfalls per Video zugeschaltet werden.

Jubiläumstreffen des CCC

Der Kongress ist gleichzeitig das Jubiläumstreffen des Clubs, denn er findet dieses Jahr zum 30. Mal statt. "Die Themen, um die es hier geht, werden immer wichtiger für die Gesellschaft", sagte Rieger.

Auch daher sei das Interesse gestiegen. Viele Teilnehmer nennen das Treffen "30C3", das Kürzel steht für den 30. Chaos Communication Congress, so der offizielle Titel.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017