Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Bundesamt warnt vor Hackerangriffen auf Bundestagswahl

...

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik  

Warnung vor Hackerangriffen auf die Bundestagswahl

01.09.2017, 09:03 Uhr | AFP

Bundesamt warnt vor Hackerangriffen auf Bundestagswahl. Deutschland ist durch Wahlzettel relativ gut vor Hackermanipulation geschützt.  (Quelle: dpa/Boris Roessler)

Deutschland ist durch Wahlzettel relativ gut vor Hackermanipulation geschützt. (Quelle: Boris Roessler/dpa)

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor Hackerangriffen auf die Bundestagswahl. Ein Ziel der Täter sei es unter anderem, Zweifel am Wahlergebnis zu schüren.

BSI-Präsident Arne Schönbohm sagte dem "Spiegel" nach Angaben vom Freitag, Kriminelle könnten versuchen, an vertrauliche Daten von Kandidaten und Parteien zu gelangen. Daneben sei die größte Gefahr, dass "Täter versuchen könnten, IT-Systeme anzugreifen, die für die Wahl verwendet werden".

Insbesondere befürchtet Schönbohms Behörde, dass Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Wahlergebnisses gesät werden könnten - ähnlich wie es nach den US-Präsidentschaftswahlen im November der Fall war, als der Ruf nach Nachauszählungen laut wurde.

Wahlzettel aus Papier sind ein Vorteil

Deutschland sei durch die Abstimmung auf Papierzetteln zwar besser geschützt. Doch auch nach der Bundestagswahl könnten "Täter versuchen, das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Wahl zu beeinträchtigen, indem sie falsche Behauptungen über angebliche Unregelmäßigkeiten streuen", sagte der BSI-Präsident.

Die Behörde habe sich deshalb vorbereitet, betonte Schönbohm: "Unabhängig von der Risikoeinschätzung Dritter hat das BSI seine Lagebeobachtung bis zum Abschluss der Bundestagswahl 2017 intensiviert und hält erweiterte Krisenreaktionskapazitäten für eventuelle Vorfälle bereit."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die Taille im Mittelpunkt: der Blickfänger im Frühling
zu ESPRIT
Anzeige
Naomi Campbells Kollektion bei TOM TAILOR
entdecken Sie jetzt die exklusive Mode
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018