Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

2. Teil: Schick in China: Lenovos iPhone-Killer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Teil: Schick in China: Lenovos iPhone-Killer

17.12.2008, 14:03 Uhr | Matthias Kremp/SPIEGEL ONLINE, Spiegel Online

#

Android-Handys wird es in Zukunft offenbar eine Menge zu sehen geben. Nicht zuletzt, weil sich letzte Woche einige weitere Hersteller der Android-Gemeinschaft angeschlossen haben. Darunter auch das Branchen-Schwergewicht Sony Ericsson. Dass nun aber offenbar sogar der chinesische PC-Konzern Lenovo an einem eigenen Android-Mobiltelefon arbeitet, macht doch irgendwie stutzig. Noch verwunderlicher ist allerdings, dass sich Lenovo dabei ausgesprochen geschickt anzustellen scheint. Erste Bilder des als oPhone bezeichneten Lenovo-Mobiltelefons zeigen ein elegantes und, im Gegensatz zu sonst häufig in Asien anzutreffenden Gepflogenheiten, sehr schlichtes Mobiltelefon. Die Front wird fast vollkommen von einem Touchscreen eingenommen.

#

1. Teil: Befreiungsschlag für Palm
3. Teil: Pretty in Pink: Das Barbie-Phone
4. Teil: Das Zune Phone: Nur eine Software?
5. Teil: Schrumpfgenosse: iPhone nano
#

#

Bleibt das "oPhone" in China?

Vor allem aber, darauf weist electronista hin, soll Lenovo das Android-System nur als Grundlage genommen haben. Obenauf soll das Open Mobile System installiert worden sein, quasi die chinesische Entsprechung zum hiesigen UMTS-Datenfunk. Dieses technische Detail zeigt allerdings auch gleich, dass wir Europäer das oPhone nie in die Hand bekommen werden, da es offenbar nur für den chinesischen Markt gedacht ist - wenn die Gerüchte stimmen. So oder so: Schwierigkeiten stehen dem Gerät ohnehin bevor, sollte es bei dem eingängigen Namen bleiben. Der nämlich ist längst registriert. Auch für ein Mobiltelefon. Allerdings ein ganz anderes, reichlich futuristisches - das bisher aber nur auf dem Papier existiert.
#
3. Teil: Pretty in Pink: Das Barbie-Phone

#

  • Mehr zu den Themen:
  • Handy
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017