Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Die "schwarze Liste" der Handys

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die "schwarze Liste" der Handys

04.03.2009, 12:50 Uhr

Von diesen Handys wird abgeraten. (Foto: HP, Sony Ericsson, Samsung)Von diesen Handys wird abgeraten. (Foto: HP, Sony Ericsson, Samsung)Ein Zittern geht durch die Handy-Branche, angstvolle Stille macht sich breit: Das Handy-Portal Xonio.com hat wieder einmal seine "schwarze Liste" der Handy-Flops veröffentlicht. Dass die Hersteller wirklich Angst vor dieser Veröffentlichung haben, ist natürlich reines Hörensagen. Die meisten Vertreter dieser Branche haben derzeit wohl ganz andere Sorgen. Doch für uns Verbraucher ist es immer interessant, wenn die Xonio-Redakteure den Großen auf die Finger klopfen. Denn auch im März befinden sich wieder einige Überraschungskandidaten auf der gefürchteten Liste.

#

Fotoshow: Die "schwarze Liste" von Xonio

Handy-Aufladung:

#

#

Überraschungskandidaten auf der schwarzen Liste. (Foto: LG, Sony Ericsson, Nokia)Überraschungskandidaten auf der schwarzen Liste. (Foto: LG, Sony Ericsson, Nokia)

Vom "Handy des Jahres" wird abgeraten

So landet etwa das LG KF900 Prada unter den Handy-Flops. Das Gerät glänzt zwar mit einem edlen Design und verfügt in seiner neuesten Ausführung sogar über eine vollständige QWERTZ-Tastatur. Doch eine hakelige Touchscreen-Steuerung und die lahme Datenübertragung machen den guten Eindruck schnell zunichte. Ein weiterer Überraschungskandidat ist das W980 von Sony Ericsson - bis vor kurzem noch das Topmodell aller Walkmanhandys. Bei diesem Gerät ist es die Tastatur und die schlechte Kamera, die dem Nutzer den Spaß verderben. Die dritte große Überraschung auf der Liste stammt ebenfalls von Sony Ericsson. Das W910i wurde im letzten Jahr von der Global Mobile Society zum "Handy des Jahres" gekürt. Den Xonio-Testern missfällt jedoch die schlechte Kamera. Außerdem - besonders peinlich für ein Walkman-Handy - seien die Bedientasten für den MP3-Player ungünstig platziert. Von welchen Handys sie noch die Finger lassen sollten, erfahren Sie in unserer Fotoshow zur "schwarzen Liste" von Xonio.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017