Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

iPhone 5S: Release wohl viel später - iPad mini 2 verspätet sich auch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

iPhone 5S angeblich erst im September

15.04.2013, 09:15 Uhr | Andreas Lerg

iPhone 5S: Release wohl viel später - iPad mini 2 verspätet sich auch. Laut neuen Gerüchten verspätet sich der Nachfolger des iPhone 5S. (Quelle: imago/ITAR-TASS)

Das iPhone 5S kommt womöglich später als gedacht. (Quelle: ITAR-TASS/imago)

Das iPhone 5S und auch das iPad mini 2 kommen womöglich später auf den Markt, als bisher vermutet. Zum einen sollen verschiedene Entwicklungen bei der Smartphone-Hardware und Software bei Apple noch nicht abgeschlossen sein. Zum anderen soll es Probleme mit bestimmten Bauteilen und der Produktion geben, berichtet ein US-Blog mit Berufung auf einen Apple-Insider.

Dem Bericht zufolge soll das iPhone 5S erst Mitte September statt wie bisher angenommen im Juli auf den Markt kommen. Ursache sollen Schwierigkeiten bei der Integration eines Fingerabdruck-Scanners sein. Das meldete das US-Blog AppleInsider und berief sich auf den Technologieanalysten Ming-chi Kuo von KGI Securities. Kuo hatte in der Vergangenheit oft recht akkurate Prognosen zu Apple-Produkte abgegeben.

Fingerabdruck-Scanner für iPhone 5S macht Probleme

Die derzeitige Beschichtung des schwarzen und auch des weißen Gehäuses soll den Sensor des Fingerabdruck-Scanners beeinträchtigen. Apple müsse deshalb alternatives Material suchen, weshalb sich der Produktionsstart des iPhone 5S verzögere.

Entwicklung von iOS 7 verzögert sich

Als weiteren Grund für die mögliche Verspätung des iPhone 5S aber auch des iPad mini 2 nennt Kuo Probleme bei der Entwicklung von iOS 7. Auch hier würde unter anderem wegen der Integration des Fingerabdruck-Scanners mehr Zeit für die Entwicklung und ausführliche Tests benötigt.

iPad mini 2 mit Retina-Display

Beim iPad mini 2 erwartet Analyst Kuo, dass Apple ein Retina-Display verbauen wird. Das soll aber die Montage des Tablet-PC komplizierter machen, weshalb auch hier mit einer späteren Auslieferung zu rechnen sei. Kuo vermutet, dass das iPad mini 2 erst im Oktober in den Handel kommen werde.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017