Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Das wertlose Radio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das wertlose Radio

Kein Medium sorgte im 20. Jahrhundert mehr für die Verbreitung von Musik und Nachrichten wie das Radio. Unglaublich, dass der kommerzielle Nutzen dieses Geräts zu Beginn des vorigen Jahrhunderts vielen nicht bewusst war. So äußerte ein Investor in den zwanziger Jahren: "Die drahtlose Musikbox hat keinen denkbaren kommerziellen Wert." Ein fataler Irrtum, wie die Geschichte beweist. 1920 gingen die ersten kommerziellen Radiosender in Deutschland an den Start. Schnell verbreitet sich das Medium und wurde immer beliebter.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017