Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 10 >

Beschädigte Dateien öffnen: Schnelle Gratis-Lösungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beschädigte Dateien öffnen: Schnelle Gratis-Lösungen

13.02.2011, 12:34 Uhr | kt (CF)

Beschädigte Dateien lassen sich meist nicht mehr richtig öffnen. Wenn Sie die Daten aber trotzdem noch retten wollen, sollten Sie folgende Tipps berücksichtigen.

Beschädigte Dateien trotzdem öffnen: Videos und Audiodateien

Wenn sich eine Datei in Windows nicht mehr öffnen lässt oder nur noch in kryptischen Zeichen erscheint, bleibt für viele oft die einzige Möglichkeit, die Datei im Papierkorb zu entsorgen. Doch nicht alle Dateitypen sind endgültig verloren, sondern können manchmal, zumindest in Teilen, wiederhergestellt werden.

Wenn es sich zum Beispiel um Video- oder Audiodateien handelt, die gestreamt wurden, können Sie die beschädigte Datei eventuell noch im VLC Media Player öffnen. Dieser gibt immer den Teil wieder, der noch intakt ist. Um die Datei abspielen zu können, müssen Sie den Player öffnen und die Datei einfach per Maus hineinziehen. Gute Chancen haben Sie, wenn nicht der vordere, sondern der hintere oder mittlere Dateiteil beschädigt ist. Liegt der Fehler ganz am Anfang, lässt sich meist gar nichts mehr abspielen. (Datei ohne Endung: Wie Sie den Dateityp herausfinden)

Texte und Bilder retten: beschädigte Dateien öffnen

Wenn Sie Textdateien wieder herstellen wollen, können Sie diese zunächst mit einem einfachen Texteditor, wie zum Beispiel Notepad oder Wordpad, öffnen und die noch vorhandenen Daten herauskopieren. Ist die beschädigte Datei ein PDF, funktioniert dies leider nicht, da PDFs grundsätzlich nur von einem PDF-Reader geöffnet werden können.

Bei Bildern funktioniert das Öffnen beschädigter Dateien am besten mit einfachen Grafikprogrammen, wie beispielsweise Irfan View. Auch das Tool Paint eignet sich gut zum Wiederherstellen beschädigter Dateien. Sind komplexe Grafiken, zum Beispiel im Photoshopformat, beschädigt, ist eine Rettung jedoch meist unmöglich. Dann können Sie die Grafik nur noch neu erstellen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Windows 10

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017