Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 10 >

Windows 8: Einfacher und schneller als der Vorgänger?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues Betriebssystem  

Windows 8: Einfacher und schneller als der Vorgänger?

20.08.2011, 16:28 Uhr | tl (CF)

Windows 8: Einfacher und schneller als der Vorgänger?. Das neue Kachelsystem von Windows 8 (Quelle: dpa)

Das neue Kachelsystem von Windows 8 (Quelle: dpa)

Vor gerade einmal zwei Jahren veröffentlichte Microsoft sein aktuelles Betriebssystem Windows 7. Doch schon jetzt reden Fachleute schon von dessen Nachfolger, der den Codenamen Windows 8 trägt. Erste Vorabversionen wurden bereits veröffentlicht und getestet. Wird nun alles schneller und einfacher?

Windows 8: Start voraussichtlich 2013

Auch wenn sich die Computerfachwelt schon jetzt mit dem neuen Microsoft Betriebssystem beschäftigt. So schnell wird es den Nachfolger von Windows 7 nicht geben. Microsoft Manager Dan‘l Lewin rechnet laut "Computer Bild" nicht vor 2013 mit der Veröffentlichung. Um einen reibungslosen Start des Systems zu gewährleisten, liegen aber bereits einige Testversionen vor, welche die Fachwelt genau unter die Lupe nimmt. 2012 wird Microsoft als Nächstes eine sogenannte Beta-Version des Betriebssystems veröffentlichen, die gewöhnlich auch Laien zum Testen zur Verfügung gestellt wird, um letzte Fehler auszumerzen.

Microsofts schnellstes Betriebssystem?

Das Computermagazin "Chip" konnte bei der aktuellen Testversion große Fortschritte in Sachen Geschwindigkeit feststellen: Für das Hochfahren benötigt das neue Betriebssystem nur noch halb so viel Zeit wie sein Vorgänger. Der Grund hierfür ist in erster Linie, dass Windows 8 nur noch diejenigen Programme automatisch startet, die für den Betrieb zwingend benötigt werden. Je mehr zusätzliche Programme Microsoft oder Sie als Anwender dem Startprozess in Zukunft hinzufügen, desto langsamer wird das Hochfahren. (Internet Explorer 9: Was kann der Microsoft-Browser?)

Das Herunterfahren dauert aktuell nur noch rund sieben Sekunden. Auch das langatmige Öffnen komplexer Programme wie beispielsweise "Adobe Photoshop" scheint der Vergangenheit anzugehören: Es öffnet sich bereits nach wenigen Sekunden und erinnert an „das Starten einer App auf Tablets und Smartphones“, so die Tester von "Chip". Was von dieser erfreulichen Performance-Steigerung bei der endgültigen Veröffentlichung von Windows 8 übrig bleiben wird, ist abzuwarten. (Kostenlose Bildbearbeitungsprogramme)

Alles auf neu: Der Startbildschirm unter Windows 8

So schnell das Windows 8 hochfährt, so schnell werden Sie merken, dass kaum noch etwas so ist, wie Sie es von den bisherigen Windows-Betriebssystemen kannten. Microsoft-Chef Steven Sinofsky erklärt laut "Computer Bild": „Windows wurde von Grund auf neu gestaltet, trotzdem wollen wir das Beste von Windows 7 behalten“. Im Klartext heißt das, dass vor allem der Startbildschirm eine völlig neue Oberfläche bekommt: Angelehnt an das Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 setzt Microsoft jetzt auch bei der PC-Version auf die Kacheloptik.

Die einzelnen Kacheln beinhalten bestimmte Apps, mit denen sich unterschiedliche Informationen wie Wetter oder Nachrichten abrufen lassen. Da sich diese Desktopform nur via Touchscreen wirklich komfortabel bedienen lässt, wird Microsoft in der Beta-Version die Möglichkeit anbieten, den Startbildschirm zu personalisieren und an die Bedürfnisse von PC-Usern anzupassen. (Mit grünen Apps die Umwelt schützen)

Windows 8 "revolutionär"

Das vorläufige Urteil der "Chip"-Redaktion lautet: „Windows 8 ist revolutionär – im guten wie im schlechten Sinne.“ Die Apps und die intuitive Bedienung begeisterten – allerdings nur via Touchscreen. Wenn Sie bisher Windows 7 genutzt haben, werden Sie sich deutlich umgewöhnen müssen. Der gleiche Tenor ist auch der "Computer Bild" zu entnehmen: "Erschreckend anders", so das Fazit der Tester. Eine optimistische Erwartungshaltung für die weitere Entwicklung können sie dennoch nicht verbergen.

Windows 8 - Alle Informationen zum Windows-7-Nachfolger

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Windows 10

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017