Sie sind hier: Home > Digital > Computer >
...

Festplatten richtig säubern und aufräumen

Bild 1 von 17
Schritt 1: Unnötige Programme löschen. Schnell hat man ein Programm installiert - doch wenn man es nicht mehr braucht, sollte man es deinstallieren. (Quelle: t-online.de)
(Quelle: t-online.de)

Schnell hat man ein Programm installiert - doch wenn man es nicht mehr braucht, sollte man es deinstallieren. So räumen Sie Ihre Festplatte frei von unnützen Anwendungen.




Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017