Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

iPad 5 wird wohl so flach wie das iPad mini

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Apple iPad  

iPad 5 wird so flach wie das iPad mini

10.09.2013, 18:29 Uhr | t-online.de

iPad 5 wird wohl so flach wie das iPad mini. Das Video soll die Gehäuseschalen des iPad 5 und des iPad mini 2 zeigen. (Quelle: UnboxTherapy)

Das Video soll die Gehäuseschalen des iPad 5 und des iPad mini 2 zeigen. (Quelle: UnboxTherapy)

Kurz vor Apples Pressekonferenz am Dienstag soll ein YouTube-Video bereits das Design des iPad 5 enthüllt haben. Das Video des Technik-Blogs UnboxTherapy zeigt angeblich zwei originale Gehäuseschalen des iPad 5. Stimmen die Behauptungen des Blogs, wird das neue Apple-Tablet seinem kleinem Bruder, dem iPad mini 2, deutlich ähnlicher.

Lewis "Lew" Hilsenteger, der Betreiber der Seite UnboxTherapy, will die beiden Originalbauteile des noch nicht offiziell vorgestellten Apple-Tablets erhalten haben. Wie und von wem er diese Bauteile bekommen hat, erklärt jedoch er nicht.

Im Video vergleicht er die Gehäuse des iPad mini 2 und des vermeintlichen iPad 5. Dabei fällt auf, dass das iPad 5 wohl flacher ausfallen wird, als sein Vorgänger. Ein Maßband zeigt, dass das Gehäuse mit 7,2 Millimetern genau so flach ist, wie dass des iPad mini 2.

Abmessungen des iPad 5 insgesamt kleiner

Mit dem Maßband will Lew auch belegen, dass das iPad 5 schmaler und minimal kürzer ist, als das iPad 4. Demnach ist das iPad 5 nur noch 17 Zentimeter breit und 24 Zentimeter hoch.

Das iPad 4 misst 18,5 Zentimeter in der Breite und knapp 24,2 Zentimeter in der Länge. Allerdings sind diese Informationen mit Vorsicht zu genießen, denn es ist nicht sicher, dass das Video tatsächlich Originalbauteile von Apple zeigt.

iPad 5 soll Design des iPad mini übernehmen

Immerhin deckt sich das Video mit zahlreiche Gerüchten, die davon ausgehen, dass das iPad 5 ähnlich wie das iPad mini schmalere Längsseiten bekommen soll. In einem anderen Video von UnboxTherapy ist angeblich auch die Glasvorderseite des iPad 5 zu sehen. Auf ein iPad 4 gelegt, zeigt sich, dass dieses Bauteil ebenfalls schmaler ist.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Tablet-PC

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017