Sie sind hier: Home > Eltern > Baby >

Psychiatrie: Auch Babys können psychische Störungen haben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auch Säuglinge können psychische Störungen haben

02.02.2011, 08:54 Uhr | sid

Psychiatrie: Auch Babys können psychische Störungen haben. Wenn Babys nie durchschlafen oder sehr viel schreien, kann unter Umständen ein Kinder- und Jugendpsychiater helfen. (Foto: imago)

Wenn Babys nie durchschlafen oder sehr viel schreien, kann unter Umständen ein Kinder- und Jugendpsychiater helfen. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Babys können Futterstörungen, Schlaf- und Interaktionsstörungen haben. Doch das wird häufig übersehen. Unbehandelt haben solch psychische Störungen möglicherweise weitreichende Folgen für die Kinder, heißt es auf der Internetseite Kinder- und Jugendärzte im Netz.

Frühzeitig mit Kinder- und Jugendarzt sprechen

Obwohl Babys noch nicht lang auf der Welt sind, können sie bereits eine psychische Störung haben. Von rund 15 Prozent behandlungsbedürftigen, teilweise sogar schweren psychischen Störungen geht Professor Alexander von Gontard, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums des Saarlandes aus. Da aber die Ansicht weit verbreitet ist, dass ein solch junges Leben noch keine psychiatrischen Krankheiten haben kann, wird nur jedes vierte erkrankte Kind einem Kinderpsychiater vorgestellt. Nach Angaben der Kinder- und Jugendärzte im Netz treten bei Säuglingen am häufigsten Fütterstörungen, Schlaf- und Interaktionsstörungen auf. Diese Probleme sollten Eltern immer mit ihrem Kinder- und Jugendarzt besprechen, um frühzeitig eingreifen zu können. Die kleinen Patienten werden meist gemeinsam mit der Mutter behandelt. Ansonsten können die Störungen weitreichende Folgen für die Kinder haben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal