Sie sind hier: Home > Eltern > Baby >

Zigarette gegessen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zigarette gegessen

Damit ist gar nicht zu spaßen! Isst ihr Kind eine Zigarette oder auch nur eine übrig gebliebene Kippe, besteht Lebensgefahr. Die Eltern sollten sofort ein Erbrechen beim Kind auslösen, um zu verhindern, dass das Nikotin vom Darm aufgenommen wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal