Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Baby >

Soll ich mir die Uhr stellen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Soll ich mir die Uhr stellen?

28.03.2013, 15:37 Uhr

Babys müssen nach Bedarf gestillt werden und keinesfalls nach der Uhr. Sonst quälen Sie sich und vor allem auch Ihr Kind nur unnötig.

Gerade in Wachstums- und Umstellungsphasen kann es schon mal vorkommen, dass das Kleine stündlich Hunger hat. Trinken Sie viel, essen Sie ausreichend und sorgen Sie für Ruhe - dann stellt sich die Brust schnell auf den erhöhten Bedarf ein. Und haben Sie keine Angst davor, dass unverdaute Milch auf verdaute treffen könnte und so zu Bauchschmerzen führt - das ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Ammenmärchen. Beim Stillen gilt: die Nachfrage regelt das Angebot.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal