Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Baby

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 10

Warum sind Neugeborene so zerknautscht?

Man muss sich das mal bildlich vorstellen, was ein Baby erlebt, das auf natürlichem Weg das Licht der Welt erblickt. Der Geburtskanal ist ganz schön eng. Aber unsere Kleinsten können was wegstecken. Sämtliche Verformungen am Kopf, die durch das Übereinanderschieben der einzelnen Knochenplatten entstehen, bilden sich in den ersten Lebenstagen zurück. Selbst dann, wenn eine Geburt mit Glocke oder Zange notwendig geworden ist. Auch die Hautfarbe reguliert sich schnell. Manchmal aber wird das Kind erst gelblich. Drei von fünf Kindern  entwickeln eine Neugeborenengelbsucht. Bei normalem Verlauf ist aber auch das kein Grund zur Besorgnis. Die Hebamme weiß Rat.

zurück zum Artikel: Neugeborene - der Zauber der ersten Stunden




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal