Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Sozialwissenschaften

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesellschaft  

Machos sind out - Familienväter sind in

08.10.2008, 13:49 Uhr | dpa

Sozialwissenschaften. Machos sind out: Väter nehmen ihre Elternrolle wahr.

Machos sind out: Väter nehmen ihre Elternrolle wahr. (Bild: Archiv)

Klein-Kevin (3) ist krank und kann nicht in den Kindergarten, seine Mutter will ihre PC-Schulung nicht versäumen. Dafür bleibt Kevins Vater daheim: "Ich bin nicht Vater geworden, um mich jedes Mal wegzuducken, wenn mich die Familie braucht", so der 38-jährige Bodenleger aus Köln. Zunehmend viele Männer gingen ihre Vaterrolle engagiert an, wollten keine Statistenrolle oder nur den Ernährer spielen, sagt Väterforscher Martin Verlinden. "Immer mehr Männer überprüfen sensibel ihre eigene Rolle und stellen sich ganz bewusst die Frage nach der Balance zwischen Beruf und Familie." Die "Machos" seien auf dem Rückzug. Der Psychologe der Kölner Fachhochschule sieht vor allem bei jüngeren Männern einen deutlichen Wandel.

Familie steigert Lebensqualität

"Es wächst die Zahl derer, die Beruf und Erfolg als gleichwertig ansehen mit Familie und Kindern und die merken, dass ihre Lebensqualität deutlich steigt", sagt der 57- Jährige. Die Väterrollen werden zugleich vielfältiger: "Wir treffen auf Väter, die sich sehr für ihre nicht-leiblichen Kinder einsetzen, auf nicht-verheiratete Männer mit Kindern oder getrennt lebende Männer, die weiter auf die Erziehung einwirken möchten."

Jeder fünfte Mann ist engagierter Vater

Rund 20 Prozent der Männer gehören einer repräsentativen Studie zufolge dem "modernen" Typ an, sind erwerbsorientiert, aber auch aktiv als Vater, erklärt Rainer Volz, Leiter der Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland. Weitere 20 Prozent sehen den Sinn des Lebens als "traditioneller" Typ voll in der Erwerbsarbeit. Die übrigen wählen ihre Rolle je nach Situation oder sind "noch formbaren Sucher", erklärt der Düsseldorfer Sozialwissenschaftler. Es habe sich gezeigt, dass Bilder wie der Karrieremann oder Machtmann längst nicht mehr Leitbilder für alle Männer seien.

Kinder brauchen aktive Väter

Für die Entwicklung des Kindes sei der Vater wichtig, betont Verlinden: "Männer gehen ganz anders mit dem Kind um, sie lassen es stärker in Bewegungsspiele eintreten und fördern es körperlich viel stärker." Eine zweite Bezugsperson gebe dem Nachwuchs eine andere Resonanz und fördere damit dessen soziale Intelligenz. "Kinder, die von einem aktiven Vater groß gezogen wurden, haben später stabilere Partnerschaften und werden selbst aktive Väter."

Akzeptanz am Arbeitsplatz fehlt

Das vom Bundestag beschlossene Elterngeld wertet Volz als wichtigen Schritt. Berufstätige sollen ab 2007 ein Jahr lang 67 Prozent ihres letzten Nettoeinkommens erhalten, ein zusätzlicher Bonus von zwei Monaten richtet sich vor allem an Väter. In Deutschland nehmen derzeit nur fünf Prozent der Väter Elternzeit. Ingenieur Thomas, Vater von zwei Kleinkindern, erklärt das Dilemma: "Für mich ist die Familie das Wichtigste, aber Erziehungsurlaub kommt nicht in Frage. Ich werde schon schief angeguckt, wenn ich abends mal pünktlich Schluss machen will."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal