Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Weihnachten: Wie Großeltern Streit bei Geschenken vermeiden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Krach an Weihnachten  

Wie Großeltern Streit bei Geschenken vermeiden

04.11.2009, 15:32 Uhr | sca, dpa

Weihnachten: Wie Großeltern Streit bei Geschenken vermeiden. Auch wenn es gut gemeint ist - zuviele Geschenke überfordern Kinder.

Auch wenn es gut gemeint ist - zuviele Geschenke überfordern Kinder. (Foto: imago)

Manchmal sorgen Geschenke unter dem Weihnachtsbaum nicht nur für Begeisterung. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Großeltern bei Geschenken für die Enkelkinder die Eltern übergehen. Die Plastikpuppe oder die DVD kann noch so lieb gemeint sein und die Kinderaugen strahlen lassen. Wenn die Eltern sie aus pädagogischen Gründen nicht für sinnvoll erachten, hat Oma mit dem Geschenk einen Fehler gemacht. "Eltern fühlen sich in solchen Situationen nicht nur übergangen, sondern schlicht nicht ernst genommen", sagt Ingrid Leifgen, Autorin aus Herzogenrath bei Aachen.

Motiv immer im Blick behalten

Auf keinen Fall sollten Weihnachtsgeschenke dazu benutzt werden, pädagogische Standpunkte zu festigen. Denn wenn die Erwachsenen angespannt sind, kann sich auch das beschenkte Kind nicht mehr freuen. "Das Motiv des Schenkens sollten Großeltern immer im Blick haben", sagt Leifgen, die selbst drei Kinder hat. Die Versuchung ist jedoch groß, über das Geschenk die Bindung an das Enkelkind stärken und ihm nicht nur eine Freude machen zu wollen.

Zu viele Geschenke überfordern Kinder

Auch beklagen Eltern in Internetforen häufig eine wahre Geschenkeflut, die auf die Kinder niederprasselt. "An Weihnachten sitzt am Ende ein völlig verstörtes Kind inmitten von einem Packen an Geschenkpapieren, reißt eines nach dem anderen der bestimmt 20 Päckchen auf - und legt das Geschenk beiseite. Mein Sohn kann sich gar nicht mehr auf die ganzen Dinge konzentrieren und ist völlig überfordert..." So beschreibt eine Mutter das letzte Weihnachtsfest, und viele Eltern pflichten ihr im Chat bei.

Geschenke mit Eltern absprechen

Kerstin Riechert, Erzieherin am Haus der Familie in Hamburg, rät deshalb, Geschenke grundsätzlich mit den Eltern des Kindes abzusprechen. "Im Normalfall können nur die wirklich beurteilen, was das Kind gebrauchen kann, und ein Geschenk sollte sich optimaler Weise ja nach dem Bedarf des Kindes richten." So kann ein Gutschein über Taschengeld für die demnächst anstehende Klassenreise deutlich sinnvoller sein als das vierte Paar Turnschuhe oder ein neues Spiel.

Wettkampfsituation zwischen den Großeltern

Ein ebenfalls häufiges Weihnachtsphänomen: Zwischen den Großeltern entsteht eine Art Wettkampfsituation. Dann versuchen beide Seiten, sich mit Geschenken für die Enkel zu übertrumpfen. Auch hier ist dem Kind nicht gedient. "Sich die Liebe zu den Enkelkindern zu erkaufen, funktioniert sowieso nicht", sagt Rita Boegershausen von der Bundesinitiative Großeltern in Essen. Denn der reale Wert eines Geschenks ist gerade kleineren Kindern oft nicht bewusst. "Der Wert eines Geschenks ist nicht vom Geld abhängig, sondern von der inneren Bereitschaft, sich mit dem Enkelkind und seinen Bedürfnissen zu beschäftigen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal