Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Goldfinger 3: Schreiben mit zehn Fingern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Goldfinger 3: Schreiben mit zehn Fingern

02.12.2008, 15:32 Uhr | Thomas Feibel

Früher blieb es den Supersekretärinnen vorbehalten, auf Schreibmaschinen über 400 Anschläge die Minute zu schaffen. Mittlerweile bedient jeder noch so kleine Schüler Computertastaturen. Das Tipp-Programm Goldfinger Junior 3 hilft dabei, alle zehn Finger fliegen zu lassen. Gehetzt wird hier allerdings niemand. Bevor schnell geschrieben werden darf, üben Neulinge erst einmal das flüssige und fehlerfreie Schreiben.


Foto-Show

Simpel und hilfreich

Das Lernprogramm ist ebenso einfach wie effektiv: Die Schreibschüler sehen die Abbildungen eines Text-Bildschirms, eine Tastatur und ein Paar Hände. Wenn etwa zu Beginn das "a“ geübt wird, leuchtet sowohl der Buchstabe als auch der kleine Finger auf, der die Taste anschlagen soll. Das ist nicht nur eine praktische Hilfe, sondern schult vor allem den konstanten Blick auf den Monitor. So lernen die Kinder, nicht auf ihre Hände zu starren. Außerdem werden Fehler rechtzeitig erkannt..

Schritt für Schritt

Nach und nach kommen immer mehr neue Lettern hinzu.  Auch sie werden in den Folgelektionen erst einmal mit kleinen Wörtern geübt. Noch fundierter wird es, wenn dieselben Buchstaben in einem weiteren Kapitel möglichst regelmäßig angeschlagen werden. Eine Kinderstimme liest übrigens die verschiedenen Aufgabenstellungen zu Beginn der Übung vor. Schleicht sich ein Fehler, ruft sie "Hups“.

Auch Zahlen werden geübt

Auch Zahlen, Nummern oder spezielle Zeichen gehören zum Inhalt der 24 aufeinander aufbauenden Lektionen. Kleine Diktate aus beliebten Kinderbüchern wie "Drei ???“ oder "Sheltie“ motivieren. Besonders toll ist die Möglichkeit, eigene Diktate mit einem Mikrophon aufzunehmen. Auch eigene Texte werden integriert oder einfach die vorhandenen Geschichten umgeschrieben. Wollen Eltern schauen, wie sich ihr Nachwuchs-Tipper macht, werfen sie einen Blick in die übersichtliche Lernstatistik.

Fazit Tolles Tipp-Lehrprogramm für Kinder!

#

Titel: Goldfinger Junior 3
Hersteller: USM
System: CD-ROM für PC
Preis: zirka 17 Euro
Kids-Altersempfehlung: Geeignet ab acht Jahren
#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal