Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Personal Tracker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Personal Tracker

19.02.2009, 09:59 Uhr | rev, dpa

Der Personal-Tracker von "Datcom" aus Schlüchtern verfügt ebenfalls über Notruftasten und Knöpfe, die mit Telefonnummern belegt werden können. Dem Anbieter zufolge kann der Standort der Person auf einer Karte oder auf einem Satellitenbild angezeigt werden. Außerdem lasse sich eine Zonenüberwachung aktivieren. Beim Überschreiten der Zone werde eine automatische Benachrichtigung versandt. "Bislang wird der Personal Tracker vorwiegend von Sicherheitsdiensten genutzt", sagt Ralf Hoffmann von "Datcom". Es sei aber auch denkbar, dass das Gerät im Schulranzen liegt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping

Anzeige
shopping-portal