Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Erziehung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 9

0 bis 6 Monate

Die Kleinsten äußern natürlich selbst noch keine Wünsche, aber haben viele Bedürfnisse, die ihnen von lieben Schenkern erfüllt werden. jetzt können Sie sich größere Dinge für die nahe Zukunft wünschen, wie einen mitwachsenden Kinderstuhl, ein Kinderbett. Die wenigen Spielsachen, die das Baby jetzt verwendet, sollten einfach, sicher und hautfreundlich sein. da sich das Sehvermögen langsam entwickelt, sollten die Farben und Muster klar sein. Kinder beginnen zu greifen und Formen zu erkennen. Stoffbilderbücher oder weiche Stoff-Würfel mit einem Glöckchen innen, können jetzt die Babys begeistern. Außerdem können Schenker Mutter / Vater und Kind etwas Gutes tun mit Massage-Öl oder einem Kurs für Babymassage ( mit Buch). jetzt ist auch der richtige Zeitpunkt sich Bücher für die nächsten Entwicklungsphasen zu wünschen: Kinderkrankheiten oder Fingerspiele werden jetzt wichtig. Unter dem Weihnachtsbaum können jetzt auch ein schöner Greifring, eine Spieledecke, ein Mützchen oder neue Strampler liegen.. Die Zeit, die sie jetzt mit dem Kleinen verbringen ist das Wertvollste, was sie ihm schenken können. deshalb ist es keinesfalls egoistisch, wenn Sie sich Dinge wünschen, die das Zusammensein bereichern, wie Bücher, Ratgeber oder Kurse. oder neue Baby-Strampler liegen.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal