Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Dinosaurier-Show auf Tournee

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wissensshow  

Dinosaurier-Show auf Tournee

14.12.2009, 14:59 Uhr | dpa

Dinosaurierfiguren auf einer Showbühne.Die Dino-Show "Im Reich der Giganten" tourt ab jetzt durch Deutschland. (Bild: dpa)Es gibt Fragen, die sich ein Dinosaurier-Fan vielleicht noch gar nicht gestellt hat: Will ein fauchender Tyrannosaurus Rex mit einem Maul voller spitzer Reißzähne vielleicht auch mal kuscheln? Waren langhalsige, elf Meter große Brachiosaurus- Ladys liebevolle Mütter? Das große Gefühl gehört dazu bei der Dino-Show "Im Reich der Giganten", die ab jetzt durch Deutschland tourt. Die Riesenechsen erwachen zum dreidimensionalen Dino-Theater - in einer Mischung aus Unterhaltung, Bildung und technischer Raffinesse.

"Hallo Dino"

Die größte Freude an brüllenden und fauchenden Urtieren, die ferngesteuert durch eine Sportarena trampeln, haben ihre kleinsten Fans: Kinder um die sechs Jahre. Sie sind begeistert und sagen zum Brachiosaurus, der gerade noch unter das Hallendach passt und hoch über den Köpfen schmatzend Blätter aus Stoff zermalmt: "Hallo Dino". Am besten gefällt ihnen der gefährliche Fleischfresser Tyrannosaurus Rex, wenn er ein dampfendes Häufchen fallen lässt - groß wie ein Fernseher.

Echsen, schwer wie Kleinwagen

Die Bühnenshow, die bereits durch Australien und die USA tourte, erweckt 15 Dinos wie in einer Zirkusarena zum Leben: Saurier kriechen, fressen oder kämpfen. In den kleinen Attrappen stecken Puppenspieler, die täuschend echt Tierbewegungen nachahmen. Auch die großen Echsen, schwer wie Kleinwagen, sehen gelungen aus. Von einer Stoffhülle umspannt und von Hydraulikschläuchen durchzogen, reagieren die ausgestopften Giganten auf gefunkte Computerbefehle und lassen Muskeln und Panzerplatten spielen. Nur die kleinen Wägelchen, auf denen sie umhergezogen werden, enttarnen die Täuschung.

Dünne Story

Auf der Bühne brechen auf der Reise durch die Erdzeitalter Vulkane aus und Gewitter gehen nieder. Doch all die hübschen Spezialeffekte machen nicht wett, dass dieses Saurier-Theater ein sehr dünnes Textbuch hat. Ein Schauspieler als Paläontologe, der erzählt, dass sein Onkel so viel verdrückt wie ein ausgewachsener Dino, reicht schon größeren Kindern nicht mehr. Achtjährige, die mehr von abendfüllenden Vorträgen über Saurier halten, sind im Naturkundemuseum sicher besser aufgehoben. Von der Show bleibt fast nur hängen, dass Dinos eben riesig waren.

Viele Fragen bleiben ungeklärt

Dabei zeigt die Szene des fliegenden Ornithocheirus, dass es anders gehen kann. Hier erfahren die Zuschauer, dass dieser Saurier im Fliegen fischte und dadurch den Atlantik überqueren konnte. Über die vielen Rätsel, die Saurier der Wissenschaft bis heute aufgeben, schweigt die Bühnenshow leider. So wissen Forscher bis heute nicht, welche Farbe die Urtiere hatten, die vor 65 Millionen Jahren ausstarben. Es gibt ja nur Knochenfunde. Bei vielen Riesenechsen ist auch unklar, welche Laute sie von sich gegeben haben.
#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal