Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Karlsruhe ist UNICEF-Kinderstadt 2010

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinderfreundlichkeit  

Karlsruhe ist UNICEF-Kinderstadt 2010

14.01.2010, 09:12 Uhr | dpa

Kind auf Klettergerüst.Karlsruhe ist Unicef-Kinderstadt 2010. (Bild: Imago)Karlsruhe ist UNICEF-Kinderstadt 2010. Nach Leipzig wollen die Karlsruher sich ebenfalls ein Jahr lang für Kinder engagieren, teilte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen in Köln mit. "Die Zukunftsfähigkeit einer Stadt entscheidet sich an ihrer Kinderfreundlichkeit", sagte der Karlsruher Oberbürgermeister Heinz Fenrich (CDU).

Integration von Minderheiten

Karlsruhe wolle nicht nur für mehr Kinderfreundlichkeit werben, sondern auch die Integration von Minderheiten fördern. Zudem werden Spenden gesammelt für zwei UNICEF-Hilfsprojekte in den afrikanischen Ländern Burundi und Niger. Die offizielle Eröffnung zur neuen UNICEF-Kinderstadt startet am 14. Januar mit einem Kinderzirkus. Seit 1991 haben sich 17 deutsche Städte für UNICEF eingesetzt. Leipzig war UNICEF-Partnerstadt im Jahr 2008/2009.
#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal