Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Gewinnspiel: Hochwertige Spielepakete von Lego gewinnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gewinnspiel  

Familienspiele: Warum Verlierer die wahren Gewinner sind

26.05.2010, 14:49 Uhr | ruf, t-online.de

Gewinnspiel: Hochwertige Spielepakete von Lego gewinnen. Warum Verlierer die wahren Gewinner sind. (Bild: Lego)

Warum Verlierer die wahren Gewinner sind. (Bild: Lego) (Quelle: imago)

Fast jeder kennt das Bild von Tennisspielern, die sich über einen verlorenen Ball so sehr ärgern, dass sie ihren Schläger auf den Boden werfen. Das ist dem Gegner gegenüber nicht besonders fair und wird in manchen Fällen sogar bestraft. Wie aber lernt man ein guter Verlierer zu sein? Bei jedem Spiel geht es schließlich ums Gewinnen. Unsere ersten Erfahrungen mit Sieg und Niederlage machen wir bereits als Kind. Im Spiel lernen wir mit den Gefühlen „Glück“ und „Ärger“ umzugehen. Je nachdem, wie wir ähnliche Situationen kennen gelernt haben, sind wir gute oder schlechte Verlierer.

Hochwertige Spielepakete von Lego gewinnen

Wir verlosen für große und kleine Lego-Fans reichhaltige Spielepakete. Machen Sie mit und gewinnen Sie eins von drei Paketen mit je einmal "Ramses Pyramid", "Minotaurus", "Shave a Sheep" und "Pirate Plank" aus dem Hause Lego. Außerdem gibt es hochwertige Preise von Lego Duplo zu gewinnen. Mit etwas Glück können sich die glücklichen Gewinner über eins von drei Spielzeugpaketen mit je einem "großen Bauernhof" und einmal den "Tierbabys auf dem Bauernhof" freuen. Als Trostpreis verlosen wir zusätzlich je zweimal das Spiel "Shave a Sheep" und das Lego Duplo Set "Tierbabys auf dem Bauernhof". Wir wünschen Ihnen viel Glück!

 (Quelle: T-Online)

Teilnahmebedingungen

Einsendeschluss ist der 28.06.2010. Die Teilnahme erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Mitarbeiter der Deutschen Telekom AG und der beteiligten Firmen, sowie deren Angehörige sind von dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal mitmachen. Es werden nur korrekt ausgefüllte Formulare in das Auswahlverfahren aufgenommen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von drei Monaten, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist oder wenn sich dieser nicht innerhalb von drei Monaten nach Bekanntgabe des Gewinns beim Veranstalter des Gewinnspiels meldet.

Spielen ist wichtig für die Entwicklung und will gelernt sein

Spielen macht Spaß. Solange man gewinnt. Und jedes Spiel braucht einen Sieger. Dieser bekommt dann (Spiel-)Geld, Ländereien oder Ruhm. Und was ist mit den Mitspielern? Die ärgern sich - oder fordern Revanche: "Noch eine Runde!" Manche bleiben ganz cool: "Das war doch nur Glück!" Im schlimmsten Fall bekommt der Verlierer einen Wutanfall und möchte nicht weiterspielen. Kinder, die so reagieren, fühlen sich womöglich benachteiligt, sind es nicht gewohnt zu verlieren oder sie haben sich diese Reaktion von Erwachsenen abgeschaut. Denn wie wir uns beim Verlieren verhalten, hat viel damit zu tun, wie wir in unserer Kindheit Spielen gelernt haben.

Das lernen Kinder beim Spielen

Im Spiel mit anderen messen wir unser Geschick, lernen zu verhandeln, uns zu konzentrieren, müssen Strategien entwickeln, Spannungen aushalten und bestimmte Regeln befolgen. Das ist wichtig für die Entwicklung. Wer verliert, lernt mit Niederlagen zu leben und sich für andere zu freuen - und kommt zu der Einsicht: "Es gibt ein nächstes Mal, da mache ich es besser." Aber auch die Reaktion der Mitspieler spielt eine entscheidende Rolle: Wie fair sind sie? Ärgern sie den Verlierer, trösten sie ihn? Viele Eltern denken beispielsweise, es sei besser, in jedem Fall die Regeln einzuhalten und das Kind verlieren zu lassen, wenn die Würfel es so wollen. Aber Vorsicht: Damit rufen sie möglicherweise großen Frust hervor, wodurch Kinder häufig die Lust am Spielen verlieren. Das wäre schade. Letztlich soll ein Spiel Spaß machen, motivieren und die Kreativität fördern - kurz: ein großes, lustiges Miteinander sein.

Neues Spiel, neues Glück

Das Gute an Gesellschaftsspielen ist: Es existieren so viele verschiedene und jedes fördert ganz unterschiedliche Talente. Bei "Stadt, Land, Fluss" ist eine gute Allgemeinbildung und Schnelligkeit gefragt, bei "Montagsmaler" Zeichengeschick und Vorstellungsvermögen, bei vielen Klassikern spielt die Merkfähigkeit eine große Rolle, andere hingegen erfordern Würfelglück. Die Lego Gruppe hat bei einigen ihrer Spiele den Spieß sogar umgedreht: So ist bei "Pirate Plank" der Schnellste der Verlierer, denn er fällt von den Planken des Piratenschiffs ins Wasser. Bei diesem Spiel kommt es daher darauf an, zu überlegen, ob die eigene Figur oder vielleicht doch lieber die des Gegners gesetzt wird, um möglichst lange vor den Gefahren des Wassers geschützt zu sein. Bei dem Familienspiel "Ramses Pyramid" gilt es, sowohl als Einzelner als auch im Team gegen den Mumienkönig Ramses anzutreten. Denn sind die Mumien schneller als die Mitspieler, haben alle verloren. Hier gilt es daher auch, gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

Mit den Lego Spielen selbst zum Spieleentwickler werden

Je nach Vorlieben der Kinder kristallisieren sich bald ihre Favoriten und damit auch ihre Fähigkeiten heraus. Sie lernen, dass sie nicht auf jedem Gebiet gleich gut sind und dass der Spielverlauf nicht immer am eigenen Geschick hängt - manchmal braucht man einfach Glück. Eine große Variabilität zeichnet auch die neuen LEGO Spiele aus: Insbesondere durch den veränderbaren, baubaren Würfel bekommt der Spielverlauf immer wieder einen neuen Dreh. Gefragt sind Kreativität, Spielgeschick und die Baukünste jedes Einzelnen. Die Spieler dürfen Spielfeld und Regeln nach Lust und Laune verändern und so ihr ganz eigenes Spiel kreieren. Wer eben noch führte, muss nun aussetzen. Wer bis zuletzt weit vorn lag, verliert nun ein wichtiges Utensil. Erst am Ende wird klar, wer Verlierer und wer Gewinner ist - dazwischen ist alles möglich. So macht Spielen Spaß.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal