Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Kinderwunsch: Rekordtiefstand bei Adoptionen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinderwunsch  

Zahl der Adoptionen in Deutschland stark rückläufig

05.08.2010, 09:02 Uhr | dapd

Kinderwunsch: Rekordtiefstand bei Adoptionen. Baby im Koffer.

In Deutschland werden immer weniger Kinder adoptiert. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Wer ein Kind adoptieren möchte, muss unter anderem mindestens 25 Jahre alt sein und genügend verdienen. Das Bürgerliche Gesetzbuch definiert eine Adoption nur als zulässig, "wenn sie dem Wohl des Kindes dient". In Deutschland nimmt die Zahl der Adoptionen immer weiter ab: Im vergangenen Jahr wurden nur knapp 4000 Kinder adoptiert.

Immer weniger Adoptionen in Deutschland

Mit lediglich 3.888 Adoptionen wurde vergangenes Jahr ein Rekordtiefststand der Adoptionen in Deutschland erreicht, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Allein seit 2004 nahm die Zahl der Adoptionen um knapp ein Viertel ab, gegenüber 1994 sogar um mehr als die Hälfte.

Im Jahr 2009 waren 52 Prozent aller Annahmen von Kindern Stiefelternadoptionen. Das heißt, der oder die Minderjährige wurde von einem neuen Partner des leiblichen Elternteils adoptiert. 185 Kinder wurden durch Verwandte adoptiert, 1.692 Kinder durch nicht verwandte Personen.

Weniger Adoptionswillige

Daneben wurden im letzten Jahr 818 Kinder und Jugendliche von ihren Sorgeberechtigten zur Adoption freigegeben, aber eine Vermittlung zu möglichen Adoptiveltern kam bis zum Jahresende noch nicht zustande. Damit gab es 2009 knapp sechs Prozent mehr zur Adoption vorgemerkte Kinder als 2008. Die Zahl der Adoptionsbewerber hingegen hat sich gegenüber dem Vorjahr um neun Prozent vermindert: In den Adoptionsvermittlungsstellen lagen 2009 insgesamt 7.139 Bewerbungen vor. Das Verhältnis von der Zahl der zur Adoption vorgemerkten Minderjährigen zu den Adoptionsbewerbungen lag damit bei eins zu neun. In den vorausgegangenen Jahren waren auf ein vorgemerktes Kind noch zehn Bewerber gekommen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Erste Liebe immer früher

16.07.10
Deutsche Welle (Quelle: .)
Email Versenden

EMPFÄNGER

ABSENDER

Name
Name
Email-Adresse
Email-Adresse
 
 
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal