Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Erziehung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 6

"Einzelkinder sind weniger beliebt als andere."

Falsch!

Es heißt zwar immer wieder, Kinder ohne Geschwister seien selbstsüchtig und arrogant. Laut einer großen amerikanischen Untersuchung haben Einzelkinder aber kein übersteigertes Selbstwertgefühl. Sie schätzen sich nicht höher als andere ein, kritisieren ihr Äußeres sogar häufiger als Geschwisterkinder und nehmen sich eher als unsportlich und weniger beliebt wahr als Altersgenossen aus Familien mit mehreren Kindern. In Deutschland sind sie unter Gleichaltrigen ebenso beliebt wie Kinder mit Geschwistern.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal