Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Ekelfaktor verdeutlichen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ekelfaktor verdeutlichen

Versuchen Sie ihrem Kind zu vermitteln, dass andere Menschen, auch sie selbst, es eklig fänden, wenn es vor Ihren Augen in der Nase bohrt und der Finger dann anschließend womöglich sogar noch zum Mund wandert. Erklären Sie, dass andere Menschen ihm so nicht gern die Hand geben mögen, und dass Popeln eine sehr private Angelegenheit ist, die man nicht vor anderen macht sondern zum Beispiel im Bad, wo man sich hinterher die Hände waschen kann.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal