Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Rituale helfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rituale helfen

. Zur Schlafenszeit werden viele Kinder erst richtig munter. (Bild: imago)

Zur Schlafenszeit werden viele Kinder erst richtig munter. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Das Wichtigste beim guten und entspannten Einschlafen ist eine feste Bettgehzeit, auf die Kinder sich einstellen können. Haben sie keine, wird Ihre Ansage, dass es nun an der Zeit sei, schlafen zu gehen, immer genau zum falschen Zeitpunkt kommen.

Nehmen sie sich für die Verabschiedung viel Zeit und schaffen sie Einschlafrituale. Lesen Sie Ihrem Liebling zum Beispiel noch eine Geschichte vor, kuscheln sie ein wenig mit ihm oder singen ein Schlaflied. Wenn Ihr Kind mit dem Zubettgehen positive Empfindungen assoziiert, wird es auch bereitwilliger ins Bett gehen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal