Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Liël mit fünf Jahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Liël mit fünf Jahren

"Ich finde es blöd, dass die Kinder in meiner Klasse nichts über Papa sagen. Ich möchte so gern, dass sie etwas sagen. Sie sagen nur, ich soll aufhören mit dem Papagetue, aber ich kann nicht ohne meinen Vater."

"Wenn ich in Papas Auto sitze, bin ich froh. Dann spüre ich im Herzen, dass Papa glücklich ist."

"Mama, kannst du im Krankenhaus anrufen und einen Termin bei Papas Doktor machen? Ich will ihn fragen, warum er meinen Papa nicht wieder gesund machen konnte. Mama, du musst anrufen und sagen, dass mein Papa Dave Braitman heißt."

"Mama, ich bin megaböse auf Gott."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal