Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Reizüberflutung: Sehen Kinder zu viel fern?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Reizüberflutung: Sehen Kinder zu viel fern?  

Umfrage: Kinder sind zu vielen Reizen ausgesetzt

16.12.2010, 10:49 Uhr | ots

Reizüberflutung: Sehen Kinder zu viel fern?. Ist zu viel Fernsehen die Ursache für Störungen im Verhalten von Kindern? (Bild: imago)

Ist zu viel Fernsehen die Ursache für Störungen im Verhalten von Kindern? (Bild: imago) (Quelle: imago)

Zu viele Reize durch Fernsehen und Internet, dazu kommt noch hoher Leistungsdruck durch Eltern und Schule - das führt zu Störungen im Verhalten von Kindern. Dieser Meinung ist laut einer Umfrage die Mehrheit der Deutschen.

Ängste und Hyperaktivität

Emotionale Schwierigkeiten, Störungen des Sozialverhaltens, Ängste, Hyperaktivität - fast drei Viertel der Deutschen sind der Ansicht, Kinder seien heute öfter verhaltensauffällig als noch vor etwa zehn bis 15 Jahren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau".

Reizüberflutung als Ursache

Die Mehrheit (87,8 %) sieht eine Ursache dafür in einer Reizüberflutung beispielsweise durch Fernsehen oder Internet. Nahezu ebenso viele (82,8 %) sind der Ansicht, viele Eltern überforderten ihre Kinder auch durch Leistungsdenken und allzu durchgeplante Freizeitaktivitäten. Zwei Drittel (67,4%) meinen zudem, dass erhöhte Ansprüche in der Schule Kinder zunehmend überforderten und daher vermehrt zu Verhaltensauffälligkeiten führten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal