Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Andersherum-Tag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Andersherum-Tag

Nein ist ja und rund ist eckig, Hunger ist Durst, drinnen ist draußen und müde ist wach: Heute ist nämlich Andersherum-Tag. Witzig, aber anstrengend, denn man muss sich - vor allem als Erwachsener - ganz schön konzentrieren. Es ist nicht immer eindeutig, was gemeint ist, aber auch hier macht Übung den Meister und Kinder haben den Bogen wesentlich schneller raus.

Ungeübte Erwachsene sollten zum Einstieg die Zeit begrenzen, also vielleicht nur mit einem Nachmittag beginnen oder sogar nur mit einer Stunde und sich dann langsam steigern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal