Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

4. Testen Sie mal All-Inclusive:

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

4. Testen Sie mal All-Inclusive:

Es ist natürlich etwas teurer und gerade große Familien können sich einen Urlaub im Club oft nicht leisten. Doch es ist eine Überlegung wert, nur alle zwei Jahre in den Urlaub zu fahren und im anderen Jahr zu Hause eine gute Zeit zu verbringen und das gesparte Geld fürs nächste Jahr wegzulegen. Der Vorteil eines Club-Urlaubs: Es gibt eine gute Kinderbetreuung, Mini-Clubs und Spielplätze, so dass sich die Eltern eher zurücklehnen und zumindest für ein paar Stündchen am Tag ausruhen können. Außerdem fällt lästiges Einkaufen und Kochen weg, denn man setzt sich jeden Abend an einen schön gedeckten Tisch und kann sich am Buffet bedienen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal