Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Der große Moment des Abschieds

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der große Moment des Abschieds

Der häufigste Grund für Heimweh bei Kindern ist die Sorge, dass die Eltern traurig sind. Wenn Eltern dann noch den Abschied besonders tränenreich, emotional und langwierig gestalten, verstärken sie dieses Problem unnötig. Halten Sie die Verabschiedung also besser kurz und schmerzlos. Nehmen Sie es in den Arm, sprechen Sie ihm gut zu und seien Sie froh, wenn das Kind sich anschließend schnell der Gruppe zuwendet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Legendäres Jagdflugzeug 
Tüftler baut sich Flugzeug in Garage

In seiner Garage hat der 63-Jährige eine historische Maschine nachgebaut. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal