Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Spleens von Kindern gelassen begleiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Spleens" von Kindern akzeptieren

30.04.2012, 10:46 Uhr | dpa

Spleens von Kindern gelassen begleiten. Entwickeln Kinder kleine Ticks, sollten Eltern das keinesfalls überbewerten.  (Quelle: imago)

Entwickeln Kinder kleine Ticks, sollten Eltern das keinesfalls überbewerten. (Quelle: imago)

Die Bauklötze müssen in einem bestimmten Rhythmus in die Kiste geräumt, das T-Shirt immer vor der Hose angezogen werden: Entwickeln Kinder kleine "Spleens", sollten Eltern diese gelassen begleiten.

Schon kleine Kinder entwickeln erste eigene Vorstellungen von der richtigen Ordnung und Reihenfolge, erläutert der Diplompsychologe Andreas Engel von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung in Fürth. In Verbindung mit Fantasie bekommen diese Regeln eine besondere Bedeutung. Kinder reagieren deshalb gereizt, wenn Erwachsene ihr System durcheinanderbringen.

Wichtiger Entwicklungsschritt

Eltern können in aller Regel darauf vertrauen, dass ihr Kind mit seinen Regeln einen wichtigen Schritt bei seinen inneren Denk- und Ordnungsstrukturen macht. Sobald dies abgeschlossen ist, rücken andere Interessen wieder in den Vordergrund.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping

Anzeige
shopping-portal