Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Den "kleinen" Mut üben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Den "kleinen" Mut üben

Courage kann man auch schon in alltäglichen Situationen trainieren. Je nachdem wie alt das Kind ist, können Eltern es ermuntern, jeden Tag eine kleine Herausforderung anzunehmen - sei es zum ersten Mal die große Rutsche alleine hinunter zu sausen oder alleine beim Bäcker die Brötchen zu bestellen und zu holen. Gerade solche selbstständigen kleinen Einkaufstouren sind eine prima Übung für selbstbewusstes Auftreten und die Möglichkeit Hemmungen zu überwinden. Psychologin Anne Frey meint dazu: "Vor anderen zu sprechen, fängt damit an, dass sich Kinder selbst ein Eis bestellen oder Konflikte alleine lösen." Auch bei Freunden zu übernachten, sei eine gute Übung. Und ein kleines Erfolgserlebnis ziehe dann das nächste nach sich.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal