Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Gnadenlos ehrlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gnadenlos ehrlich

30.03.2012, 16:39 Uhr | Lotte Kühn/Ullstein Verlag

"Guck mal, der Mann da hat ja einen Busen!" Kinder sind gerne aufrichtig - vor allem dann, wenn sie über fremde Menschen sprechen, die ihnen gegenüber sitzen und jedes Wort mitbekommen. Wer soweit kommt wie Lotte Kühn, kann sich glücklich schätzen. Denn bei ihr gibt es Hoffnung. "Ich weiß das seit der letzten Busfahrt. Offenbar ist ein wenig Erziehungssaat im steinigen Boden gekeimt. Als ein grünhaariger, kettenklirrender Punk einstieg, sich auf die Bank gegenüber fläzte, freundlich rülpste, lächelte mich mein Jüngster wissend an. 'Guck mal Mama, der da. Über den müssen wir zu Hause unbedingt noch reden!'"

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping

Anzeige
shopping-portal