Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Kommunikation mit Kindern: Zehn Regeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kommunikation mit Kindern: Zehn Regeln

Taten ankündigen

Beim Kinderarzt dem Kind ankündigen, dass man es nun ausziehen wird, auf dem Spielplatz vorwarnen, dass man in zehn Minuten gehen möchte… mithilfe der Sprache lassen sich bereits im Vorfeld viele Konflikte vermeiden. Schließlich kann das Kind nicht ahnen, was der Erwachsene vorhat und kann sich auf diese Weise innerlich darauf einstellen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal