Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Erziehung >

Tipp 5: Nutzen Sie Filterprogramme!

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Problematische Inhalte  

Tipp 5: Nutzen Sie Filterprogramme!

11.11.2008, 16:25 Uhr

Filterprogramme schützen Sie und Ihr Kind vor jugendgefährdenden Inhalten. Die Programme durchsuchen die angesteuerten Webseiten anhand der vorgegebenen Begriffe und sperren gegebenenfalls den Zugang. Sie verfügen auch über Listen für empfohlene und verbotene Seiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal